Die Suche ergab 1541 Treffer

von Hinnerk
14.04.2018, 12:19
Forum: Elektrik
Thema: Hanomag R332 Signalhorn/ Hupe
Antworten: 7
Zugriffe: 299

Re: Hanomag R332 Signalhorn/ Hupe

Moin,

hier sitzt sie:
Bild

Ein separater Hupenknopf ist nicht original. Ins Lenkrad gehört ein ganz normaler Hupenknopf.

Gruß, Hendrik
von Hinnerk
10.04.2018, 17:14
Forum: Traktorforum - Oldtimer
Thema: Höhenunterschied Traktor/Anhänger ausgleichen
Antworten: 4
Zugriffe: 396

Re: Höhenunterschied Traktor/Anhänger ausgleichen

Manuel, in diesem Fall würde ich versuchen, einen Kugelkopf offiziell abgenommen und eingetragen zu bekommen. Wenn das geklappt hat, kaufst du dir für ein paar Hundert Euronen einen gebrauchten PKW-Anhänger mit Brief, Schein und frischem TÜV, und fertig ist die Laube. Alles legal, günstig und prakti...
von Hinnerk
09.04.2018, 16:53
Forum: Elektrik
Thema: Drehzahlmesser Kramer Export 350
Antworten: 7
Zugriffe: 434

Re: Drehzahlmesser Kramer Export 350

Entschuldige meine Nachfrage... aber du hast im Internet keine Traktormeter für MF35 gefunden?
Ebay ist voll davon, bei 29 € geht's los.

Wenn ein Traktormeter vom Kramer erhältlich ist und technisch passt, ist das aus Originalitätsgründen natürlich erste Wahl.

Gruß, Hendrik
von Hinnerk
02.04.2018, 19:47
Forum: Restaurierungsberichte
Thema: Farmall H von 1943: Wiederbelebung eines RowCrops
Antworten: 82
Zugriffe: 14535

Re: Farmall H von 1943: Wiederbelebung eines RowCrops

Als nächstes kam der Vergaser dran: https://up.picr.de/32280624rp.jpg Wie einige Seiten früher schon erwähnt, ist der Steigstromvergaser ein IH-Produkt. Typisch für alte Vorkriegs-Amis ist das Gehäuse aus Gußeisen. Da der Vergaser stets ein häufiger Fehlerquell bei alten Motoren ist, hatte ich mir i...
von Hinnerk
02.04.2018, 18:25
Forum: Restaurierungsberichte
Thema: Farmall H von 1943: Wiederbelebung eines RowCrops
Antworten: 82
Zugriffe: 14535

Re: Farmall H von 1943: Wiederbelebung eines RowCrops

Moin, Zum Ausklang der Osterfeiertage nehme ich mir mal ein wenig Zeit für ein paar Bilder des Farmall-Neuaufbaus. Zunächst hier die beiden Halbrahmenelemente, welche den Vorderachslagerbock mit dem Getriebegehäuse verbinden und gleichzeitig den Motor tragen: https://up.picr.de/32280628bx.jpg Die be...
von Hinnerk
02.04.2018, 08:59
Forum: Fotoforum
Thema: Sonntagsbild
Antworten: 553
Zugriffe: 74688

Re: Sonntagsbild

Auch bei uns ist's (noch) kalt... egal, Fotomachen geht trotzdem!

Bild

Schönes Rest-Osterwochenende Euch!
Gruß, Hendrik
von Hinnerk
20.03.2018, 17:16
Forum: Fachliteratur & Bücher
Thema: John Deere 820 Handbuch + Ersatzteilkatalog
Antworten: 20
Zugriffe: 930

Re: John Deere 820 Handbuch + Ersatzteilkatalog

Wo liegen denn eigentlich die Unterschiede in der 18 W und 21 W Anlage ?? In den verwendeten Glühlampen. Eine 18W-Anlage besitzt 18W-Lampen, eine 21W-Anlagen 21W-Lampen. Damit die Blinkfrequenz passt, müssen bei Hitzdraht-Blinkgebern die verwendeten Birnen zum Relais/Blinkgeber passen. Elektronisch...
von Hinnerk
19.03.2018, 21:12
Forum: Elektrik
Thema: Drehzahlmesser Kramer Export 350
Antworten: 7
Zugriffe: 434

Re: Drehzahlmesser Kramer Export 350

Hallo Michael,
Es würde mich wundern, wenn es technische Unterschiede gäbe.
Allerdings kann es gut sein, dass das Zifferblatt aufgrund unterschiedlicher Getriebebauarten anders gegliedert ist.

Gruß, Hendrik
von Hinnerk
16.03.2018, 18:56
Forum: Motor
Thema: MWM AKD 112 z
Antworten: 5
Zugriffe: 366

Re: MWM AKD 112 z

Moin Paul,

Ich habe den genannten Motor in einem Fendt F225 GT. Dort wird der Motor ausgestellt, in dem man das Gaspedal hochzieht.

Gruß, Hendrik
von Hinnerk
15.03.2018, 08:43
Forum: Elektrik
Thema: Drehzahlmesser Kramer Export 350
Antworten: 7
Zugriffe: 434

Re: Drehzahlmesser Kramer Export 350

Hallo namenloser Kramerfreund, der Export 350 hat meines Wissens den britischen Standard-Vierzylinder-Motor verbaut, wie ihn auch die ersten FE/MF 35 besaßen. Da diese stets mit einem Traktormeter ausgestattet waren, sollte es zumindest technisch kein Problem darstellen. Den Antrieb des Traktormeter...
von Hinnerk
14.03.2018, 09:34
Forum: Traktorforum - Aktuell
Thema: Mannheim feiert 100 Jahre John Deere
Antworten: 9
Zugriffe: 656

Re: Mannheim feiert 100 Jahre John Deere

kurtimwald hat geschrieben:Mannheim feiert heute 100 Jahre John Deere!


Nun, man mag mir Haarspalterei vorwerfen, aber das stimmt so nicht. Denn: Nicht Mannheim feiert 100 Jahre John Deere, sondern John Deere (weltweit) feiert 100 Jahre Schlepperbau. Und das war 1918 der Waterloo Boy.

Gruß, Hendrik
von Hinnerk
13.03.2018, 15:02
Forum: Motor
Thema: Eicher ekl15/2 Ölmenge und Öl aus Entlüftung
Antworten: 33
Zugriffe: 3001

Re: Eicher ekl15/2 Ölmenge und Öl aus Entlüftung

Hallo 3085,

in meinem ED13 und ED16/II fahre ich nun schon seit einigen Jahren 15W40 und jeweils den originalen Spaltfilter. Ist das jetzt doll schlimm?

Gruß, Hendrik
von Hinnerk
08.03.2018, 13:08
Forum: Motor
Thema: Leichter Kompressionsschwund
Antworten: 4
Zugriffe: 344

Re: Leichter Kompressionsschwund

Natürlich kannst du mal das Ventilspiel prüfen. Wird jedoch nicht viel bringen, da ja ganz offensichtlich alles in Ordnung ist mit dem Schlepper. Das Zischen kann durchaus auch von der komprimierten Luft im Brennraum kommen, die sich ihren Weg durch die Kolbenringstöße in Richtung Kurbelgehäuse such...
von Hinnerk
14.02.2018, 16:25
Forum: Restaurierungsberichte
Thema: Farmall H von 1943: Wiederbelebung eines RowCrops
Antworten: 82
Zugriffe: 14535

Re: Farmall H von 1943: Wiederbelebung eines RowCrops

:lol: :lol: Tja, dabei weisst du doch genau, was einen schnellen Fortschritt verhindert... es kommt halt immer was dazwischen! Sowas zum Beispiel... http://fs1.directupload.net/images/user/180114/c9jv6395.jpg ..oder sowas... http://fs5.directupload.net/images/user/160624/sedlodrg.jpg Irgendwas ist h...
von Hinnerk
14.02.2018, 14:57
Forum: Restaurierungsberichte
Thema: Farmall H von 1943: Wiederbelebung eines RowCrops
Antworten: 82
Zugriffe: 14535

Re: Farmall H von 1943: Wiederbelebung eines RowCrops

Moin zusammen, hier nun die Bilder der Zylinderkopfmontage. Der gesamte Neuaufbau des Farmalls zieht sich wie Kaugummi, da bin ich über jeden noch so kleinen Fortschritt froh. Die Montage des Zylinderkopfes ist da denn schon ein "Meilenstein". http://fs1.directupload.net/images/user/180207...