Hakotrac

Hier könnt Ihr alles Rund um die Welt der Traktoren vergangener Zeit schreiben.

Moderator: Traktorhof Team

Forumsregeln
Bitte beachtet, dass alle Fragen zu technischen Problemen in den Bereich Werkstatt gehören.
Um zum Werkstattbereich zu kommen, klickt hier.
Benutzeravatar
Hakorettor
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 115
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakorettor » 28.10.2018, 02:18

Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 453
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Hakotrac

Beitragvon HakoT6T8 » 29.10.2018, 11:31

Guck an, auch so etwas taucht ab und an mal wieder auf...
Danke fürs posten.

Aber 500€ für ein verbasteltes Hako Kart mir Einradantrieb?
Ein Modell mit zwei ILO 101 und Zweiradantrieb hätte es mir auch noch angetan...
Einrad habe ich ja schon aber die Teilesuche und Rückbau zu 'original' ist da
noch mal ein ganz anderes Paar Schuhe als bei den Halotracs...
Benutzeravatar
Hakorettor
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 115
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakorettor » 29.10.2018, 11:57

HakoT6T8 hat geschrieben:Guck an, auch so etwas taucht ab und an mal wieder auf...
Danke fürs posten.

Aber 500€ für ein verbasteltes Hako Kart mir Einradantrieb?
Ein Modell mit zwei ILO 101 und Zweiradantrieb hätte es mir auch noch angetan...
Einrad habe ich ja schon aber die Teilesuche und Rückbau zu 'original' ist da
noch mal ein ganz anderes Paar Schuhe als bei den Hakotracs...



Wie Du bereits angesprochen hast: Teuer, bisschen verbastelt usw. Die Fotos könnten ruhig auch etwas besser und aussagekräftiger sein!
Schade, dass an den Karts, die überlebt haben, teils doch ordentlich "gebastelt" wurde... :cry:
Man könnte es aber noch gerichtet bekommen. Bügel neu anschweißen und hoffen, dass ansonsten nichts irreversibel modifiziert wurde... :|
Benutzeravatar
Hakorettor
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 115
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakorettor » 29.10.2018, 12:14

Klar, etwas teuer m. 600€, aber stilmäßig super passend zum HAKOtrac:

Zwei kleine Krone-Anhänger:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 30-87-1147
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
GTfan
Moderator
Moderator
Beiträge: 3259
Registriert: 17.04.2009, 13:45

Re: Hakotrac

Beitragvon GTfan » 29.10.2018, 17:13

Hakorettor hat geschrieben:Zwei kleine Krone-Anhänger:


Was mit Aufklebern nicht alles einen vielversprechenden Namen verpasst kriegen kann.

Aus Sammlung-Auflösung 2 Midi - Krone Emsland Anhänger aus eigener Konstruktion abzugeben.

Der Kerl sollte aufpassen, dass entsprechende Leute mit der Hand auf den Namensrechten nicht hellhörig werden. Selbstgebasteltes bunt mit fremden Markennamen zu bekleben kann gehörig nach hinten losgehen. Erst recht, wenn man es dann noch groß bewirbt.

MfG
Fabian
Benutzeravatar
Hakorettor
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 115
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakorettor » 30.10.2018, 16:59

Was kann denn seiner Meinung nach groß passieren?
Den objektiv wirtschaftlichen "Schaden" für Krone halte ich, sarkastisch gesprochen, für überschaubar.
Nicht einmal einen Reputationsschaden halte ich für konstruierbar.
Wenn überhaupt: freundliches Schreiben, Unterlassung und gut ist.

Ganz im Gegenteil: die meisten Unternehmen befürworten und begrüßen solche Sachen!
Die Compliance würde voreiligen Inhouse-lawyern etwas husten, würden die bei so Sachen abmahnen und Unterlassung fordern.
Es geht hier nicht um Marken-Piraterie, Plagiate oder absichtliche Herbeiführung von Reputationsschäden.
Hier hat ein Liebhaber einen Anhänger gebaut, der erkennbar nicht zur Produktpalette des vermeintlichen Herstellers passt.

Rein rechtlich darf man es nicht, das ist Fakt.
Dennoch würde ich da weitaus lockerer mit umgehen.
Das ist aber nur meine, sehr subjektive Meinung.
Benutzeravatar
Hakorettor
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 115
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakorettor » 30.10.2018, 17:07

Fendt Fix 2 hat geschrieben:Moin,

Ja, danke. Nach Besen halte ich auch noch Ausschau. .


https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzei ... 11-89-1186
Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 453
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Hakotrac

Beitragvon HakoT6T8 » 01.11.2018, 12:12

naja, nachdem die Kehrmaschine mal für 85€ inseriert war, jetzt einen Teileträger für 250€
nur wegen der Rundbesen kaufen...?

Die Krone-Plagiate finde ich übrigens auch ganz witzig, ein Zweiachser könnte für manche
Transportaufgaben durchaus Vorteile haben... Und wenn man Platzmangel herrscht, den
Hakotrac drauf parken und in die Ecke rangieren...
Benutzeravatar
Hakorettor
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 115
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakorettor » 03.11.2018, 09:53

Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 453
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Hakotrac

Beitragvon HakoT6T8 » 06.12.2018, 22:54

Salut zusammen,
hatte heute einen Hako-Bären im geputzten Stiefel,
welchen ich Euch nicht vorenthalten will...

IMG_20181203_184710[1].jpg

Witzige Hako-Werbung für frühkindliche Prägung...
... da schließt sich irgendwie der Kreis zum
Kindchenschema des Hakotrac T6 und T8 :D

Im Frühjahr darf er dann mit aufs Land zum Hako :bauer:
Schöne Adventszeit und viel Erfolg bei den
Hako-Winterprojekten :P
Benutzeravatar
Hakorettor
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 115
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakorettor » 12.12.2018, 12:34

Euch allen auch von meiner Seite eine schöne Vorweihnachtszeit und besinnliche Feiertage!

Dieser Winter wird aufgrund beruflicher und privater Verpflichtungen kein Hako-Projekt angegangen.
Dem Rest viel Erfolg, soweit Projekte anstehen! :)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste