Hakotrac

Hier könnt Ihr alles Rund um die Welt der Traktoren vergangener Zeit schreiben.

Moderator: Traktorhof Team

Forumsregeln
Bitte beachtet, dass alle Fragen zu technischen Problemen in den Bereich Werkstatt gehören.
Um zum Werkstattbereich zu kommen, klickt hier.
Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 422
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Hakotrac

Beitragvon HakoT6T8 » 12.08.2017, 21:11

... und das sogar inkl. Schneeschild etc.:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 5-276-8770

Anscheinend gibt es bei Auktionen eine vitalere Käufergruppe als bei den Kleinanzeigen...
600€ wäre dann ja auch wieder so ein Megaschnäppchen ;-)

Auch inseriert ein originaler Mähbalken:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 1-276-6733

Sowie das motorlose Hakokart:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -241-21342

Und last but not least 2922er Frontgewichte:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 49-89-1697
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 422
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Hakotrac

Beitragvon HakoT6T8 » 20.08.2017, 00:16

Der 600€ VB Schnapper ist weg aber es sind noch einige (bekannte) T8 inseriert...

In Belgien zu haben: hakotrac mini tractor en toebehoren
https://www.2dehands.be/landbouw-tuinbo ... 61127.html
Benutzeravatar
Hakorettor
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 65
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakorettor » 20.08.2017, 18:38

Ich hätte mal ein persönliches Anliegen:

Meint ihr, man passt mit 1,96m und breitem (nicht dickem! :D ) Körperbau ungezwungen auf den HAKOtrac?
Also könnte ich ab und an ohne Verrenkungen damit rumtuckern?
Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 422
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Hakotrac

Beitragvon HakoT6T8 » 26.08.2017, 21:28

Steht kein Hakotrac zum 'Probesitzen' In der Nähe?
Von der Länge passt das noch problemlos, die Breite müsste definiert werden :mrgreen:
Notfalls eine andere Sitzschale montieren, ich sehe da jedenfalls kein Problem.

Um einen Übergang zu den Hakokart-Links zu finden, da passt das nicht mehr :roll:
Also Hakokart mit Motor und das Hako Kart ohne Motor sind aktuell inseriert:
- http://www.ebay.de/itm/rennkart-Oldtime ... 2669878471
- http://www.ebay.de/itm/Hako-kart-rennka ... 2620593821
Nur falls jemand noch Platz neben dem Hakotrac im Schuppen hat... :bauer:
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 422
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Hakotrac

Beitragvon HakoT6T8 » 30.08.2017, 21:25

Hier ist ein T8 in Nürtingen angeboten, 1200 VB:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 1-276-8219

Was ist das für ein Kurbeldings auf dem 3. Foto???
Benutzeravatar
Hakorettor
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 65
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakorettor » 30.08.2017, 22:28

Für die Frontaushebung. So sieht es zumindest aus, wenn man sie auf dem Foto technisch verfolgt.
technikfreak
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 62
Registriert: 09.09.2015, 16:22
Wohnort: Lüneburg

Re: Hakotrac

Beitragvon technikfreak » 31.08.2017, 08:59

Ich würde auch sagen dass das die Aushebung für das Schneeschild ist. Kurbeln tun man da an einer gute alten Kurbwelwinde/Stockwinde.
Mir fällt beim belgischen Hako Angebot gerade auf das der den falschen Pflug hat. Da muss man zum wenden immer absteigen.
Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 422
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Hakotrac

Beitragvon HakoT6T8 » 31.08.2017, 11:49

War auch mein erster Gedanke aber mir war irgendwie der Kurbelradius dafür zu klein...
Dann wird es die Aushebung sein, spannend, was da alles so konstruiert wurde...
Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 422
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Hakotrac

Beitragvon HakoT6T8 » 03.09.2017, 01:10

Hatten wir den schon? Hübsch restaurierter Hakotrac T8 in Uetze:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 2-276-2682

Okay, bisschen Riffelblech, interessante Riemenabdeckung und anscheinend passen an den Hinterrädern
auch die neueren 'Tretminen' als Radgewichte??? :o :lol:
technikfreak
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 62
Registriert: 09.09.2015, 16:22
Wohnort: Lüneburg

Re: Hakotrac

Beitragvon technikfreak » 08.09.2017, 20:32

Moin,
HakoT6T8 hat geschrieben:Hatten wir den schon? Hübsch restaurierter Hakotrac T8 in Uetze:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 2-276-2682

Danke für den Link. Ich hatte den Verkäufer angeschrieben ob der das Parallelogramm auch einzelnt verkauft
Er wollte aber erst warten, ob es jemand zusammen mit den T8 kauft.

Gestern bekam ich die Nachricht das der T8 verkauft wurde, der Käufer die anderen Sachen aber nicht haben wollte.
Die Sachen habe ich heute geholt. Ein Parallelogramm, ein Pflug(vom Record oder Hakorette) und die anderen Sachen von der Aushebung(Handhebel, Ketten, Rasthebel)
Alles für 100€. Jetzt muss ich mir noch so ein Anbaubock wo die Aushebung aufgesteckt wird gönnen.
IMG_2277.JPG


Ich hatte Ihn dann auch auf die Radgewichte an seinen Ex-T8 angesprochen. Er meinte das die ohne Probleme an die Räder gepasst haben.
Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 422
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Hakotrac

Beitragvon HakoT6T8 » 09.09.2017, 17:52

Glückwunsch zum Schnäppchen! Klingt doch sehr fair.
Aber wer kauft einen T8 ohne Aushebung und Parallelogramm, am Preis kann es nicht gelegen haben...?
technikfreak
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 62
Registriert: 09.09.2015, 16:22
Wohnort: Lüneburg

Re: Hakotrac

Beitragvon technikfreak » 10.09.2017, 18:18

Die Leute die den Trac nur zum fahren haben wollen. So wie der Ex-besitzer auch.
Sollte der neue Besitzer aber doch mal Pflügen wollen, wird er schnell sehen das er das Zeug doch hätte mitnehmen sollen.

Eine andere Frage. Es gibt vom Typenschild des Hakotracs mindestens 2 verschieden Arten. Einmal mit Baujahr Angabe und einmla ohne Baujahr Angabe.
Weiß jemand ab wann bzw bis wann die unterschiedlichen Typenschilder verbaut wurden sind?
Ich habe leider ein Typenschild ohne Baujahr Angabe
IMG_2279.JPG
Benutzeravatar
Fendt Fix 2
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 497
Registriert: 04.01.2008, 12:57
Wohnort: Othfresen

Re: Hakotrac

Beitragvon Fendt Fix 2 » 11.09.2017, 19:00

Moin,
technikfreak hat geschrieben:Eine andere Frage. Es gibt vom Typenschild des Hakotracs mindestens 2 verschieden Arten. Einmal mit Baujahr Angabe und einmla ohne Baujahr Angabe.
Weiß jemand ab wann bzw bis wann die unterschiedlichen Typenschilder verbaut wurden sind?
Ich habe leider ein Typenschild ohne Baujahr Angabe
IMG_2279.JPG


Meiner ist Baujahr 63, da steht es mit auf dem Schild.

Gruß, Julian
Unsere Trecker:

Fendt Fix 2, 19 PS, Bj. 1960
Porsche Diesel Junior 108K, 14 PS, Bj.1959
Lanz D 2016, 20 PS, Bj. 1955
HAKOtrac T8, 8 PS, Bj. 1963
Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 422
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Hakotrac

Beitragvon HakoT6T8 » 11.09.2017, 19:17

Das Schild ist außergewöhnlich....

Eigentlich sehen die etwas anders aus und egal ob 61, 62 oder 63 steht das
Baujahr immer mit drauf, dafür kein 'Made in Germany'...
Also ich finde Dein Typenschild sehr interessant.
Benutzeravatar
Hakorettor
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 65
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakorettor » 12.09.2017, 15:34

Hallo Oliver,

ich kann dir leider keine Antwort auf deine Frage liefern, aber ggf. ein paar hinds.
Ich habe eine Fotosammlung von Typenschildern zusammen"gemopst".
Diesen Typus Typenschild (Schriftart, Logo und Made in Germany) finde ich '64-'69 bei Anhängern, Hakoretten und Records.

Ggf. hilft das ein wenig weiter.l

LG
Florian

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast