Hakotrac

Hier könnt Ihr alles Rund um die Welt der Traktoren vergangener Zeit schreiben.

Moderator: Traktorhof Team

Forumsregeln
Bitte beachtet, dass alle Fragen zu technischen Problemen in den Bereich Werkstatt gehören.
Um zum Werkstattbereich zu kommen, klickt hier.
Benutzeravatar
Hakohermann
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 36
Registriert: 02.01.2016, 16:45

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakohermann » 14.01.2018, 19:23

Hallo, Florian,
meinen Recherchen nach sind 0,5 Umdrehungen vom Anschlag zurück der Faustwert für die Basiseinstellung des Bing Vergasers.
Durch Hineindrehen der Luftregulierschraube wird der LL fetter, da sich der Luftkanal durch den Konus verengt,- durch Herausdrehen wird der LL magerer, denn der Luftkanal fürs Leerlaufluftgemisch wird weiter.
Beim Einstellen sollte man so vorgehen, das man ausgehend von der Basiseinstellung (also in dem Fall 0,5 Umdrehg. offen) langsam zudreht, bis das der Motor fast abstirbt, dann langsam aufdrehen bis er rundläuft. Das nennt man dann fette Leerlaufeinstellung, mit der kein Motorschaden zu erwarten ist.
Das ganze natürlich bei richtig warmem Motor,richtigem Zündzeitpkt. vor OT, korrekter Düsenbestückung und gereinigtem Vergaser.
Wird die Leerlaufgemischschraube weiter herausgedreht, verändert sich die Motordrehzahl u.U. nicht mehr und auch der Rundlauf bleibt +/-; jedoch das Gemisch ist an sich zu mager und der Motor könnte allein schon Schmiertechnisch unterversorgt sein und Schaden nehmen.
Wenn ich wieder auf meine Streuobstwiese komme kann ich an einem Bunton Mäher mit ILO L 252 die Einstellung dort prüfen, der lief /läuft nämlich ganz ordentlich. Bei den Tracs weiß ich noch nicht, wer alles daran herumgewerkelt hat und was genau verändert wurde - fange erst an zu restaurieren.
Grüße und schönes Restwochenende ! Hermann
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Hakorettor
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 116
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakorettor » 14.01.2018, 19:30

Hallo Hermann,

keine Angst, ich bin kein Anfänger, sondern kann schrauben ;)
Ich war nur erstaunt, dass es das Dreifache des geforderten Wertes ist.
Er läuft so wirklich gut. Ich könnte ihn sogar noch ein wenig abmagern...
Habe extra eine kalte Kerze verbaut und werde ihn vorerst einmal so einfahren und später ggf. nachjustieren.
Freut mich, dass der Dialog hier wieder ein wenig im Gange ist :)

Schaut einmal hier, dort gibt es einige Ersatzteile (Randgewichte, Haube etc.):

https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzei ... ds=6226156
Benutzeravatar
Hakorettor
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 116
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakorettor » 16.01.2018, 15:04

Einer der ersten HAKOtracs.
Natürlich ein T6; dieser wurde vor dem T8 vorgestellt.
Man beachte die Riemenabdeckung und die Rückleuchten, die man den 2509 bzw. 2506 Anhängern entliehen hat.
Dateianhänge
IMG_20180116_145151.jpg
Benutzeravatar
Hakohermann
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 36
Registriert: 02.01.2016, 16:45

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakohermann » 17.01.2018, 12:42

Dem Moiree / Raster nach zu urteilen müßte das ein Zeitungsbild sein, ist denn das Erscheinungsdatum dazu bekannt? Ist es vielleicht sogar einer der ersten oder der erste T1?
Anhänger mit der Bezeichnung 2509 und 2506 sagen mir nichts; sind dies denn Original Hako Anhänger?
Auch das vordere Zugmaul ist recht interessant, hab ich so noch bei keinem Hakotrac gesehen, ich habe aber etwas ähnliches einmal auf einer unserer Vereins - Auktionen gekauft und könnte mir vorstellen eine Befestigung oder einen Halter anzubringen, der in die Nase vom T8 passt.
Dann wäre man variabel, was Anhänger ankuppeln angeht. (Optimal wäre, das Zugmaul auch hinten noch so anzubringen.)
Sehr viele Anhänger bei uns werden oder wurden in der Weinlesezeit eingesetzt, sog. "Herbschdwächel" und finden auf dem Dorfplatz in Heuchelheim /Klingen (Südpfalz) im Oktober Ihren Platz beim sog. "Herbschdwächelfeschd"
Dateianhänge
DSC06041.JPG
Neues Schoppenglasmotiv 2017 - 2018
DSC06042.JPG
Schoppenglasmotiv 2009 von Xaver Mayer
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Hakorettor
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 116
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakorettor » 17.01.2018, 15:38

Das Zugmaul hatten die Tracs der Anfangszeit serienmäßig.
Das geht auch so aus den Broschüren usw. hervor.
Das Foto stammt aus einem Werbeflyer aus 1960, welcher in meiner Unterlagensammlung ist.
Die Anhänger sind die des Record (2506) und die der Hakorette (2509).

Bei uns im südlichen Rheinhessen, hießen die Haarewäelche (wie auch immer man es schreibt... :D). Heute werden sie primär dafür genutzt, um die Erntehelfer in den Wingert zu kutschieren.

Anbei das Deckblatt G1 (inkl Frontaufnahme)

Mich würde mal ein Foto eines T8 mit Lichtergeweih interessieren wobei ich mir recht sicher bin, dass es das nie gab. In allen Dokumenten sehe ich stets nur den frühen T6 damit. Ich denke, dass alleine die Motorhaube etc. den Verbau beim T8 verhindern würden...

P.S.:
HAKOtrac T8, Hövelhof, 1200€

https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzei ... 7-276-1353
Dateianhänge
_20180117_154409.jpg
Benutzeravatar
Hakorettor
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 116
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakorettor » 18.01.2018, 11:40

technikfreak hat geschrieben:Die Leute die den Trac nur zum fahren haben wollen. So wie der Ex-besitzer auch.
Sollte der neue Besitzer aber doch mal Pflügen wollen, wird er schnell sehen das er das Zeug doch hätte mitnehmen sollen.



Ich habe mein Parallelogramm auch verkauft. Der Verkauf hat fast den gesamten Kaufpreis des T8 refinanziert! :o
Benutzeravatar
Hakorettor
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 116
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakorettor » 02.02.2018, 14:41

Das wird doch wohl kein Blanko-Brief sein!? :o

https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzei ... 6-280-7875
Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 458
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Hakotrac

Beitragvon HakoT6T8 » 02.02.2018, 23:10

Hakorettor hat geschrieben:Das wird doch wohl kein Blanko-Brief sein!? :o

https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzei ... 6-280-7875

Der wurde doch immer so mitgeliefert und wenn man den nie zugelassen hat,
stehen die Fahrzeugdaten dennoch auf der Innenseite...

Interessante Radgewichte hat der auch ;-)
Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 458
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Hakotrac

Beitragvon HakoT6T8 » 17.02.2018, 12:03

Gerade mal bei den Kleinanzeigen geschaut, so viele Hakotrac T8 im Angebot wie selten... :bauer:
Allein vier in den ebxx-Kleinanzeigen...

Den hier hatten wir wohl noch nicht:
(1100€) https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 3-276-7559

Und diese kennen wir schon, sind aber 'reduziert':
- (950€) https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 5-276-8986
- (1150€) https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 7-276-1353
- und ohne Preis: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -276-19107

Dabei geht der Trend doch zum 2. und 3. Hako :mrgreen:

Vor kurzem war - anscheinend nur sehr kurz - eine Hako Schlammpumpe für den Record/T6/T8
inseriert. Hat die evtl. jemand gekauft oder Informationen dazu? Da ich so etwas immer noch
suche, wäre ich für jede Info dankbar :D
Benutzeravatar
Hakorettor
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 116
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakorettor » 20.02.2018, 10:17

Hey!

Derzeit ist es echt krass!
Vor kurzem hatte ich 8 Stück auf einen Schlag gezählt, heute noch ein T6 und der T8 bei Oldtimer-Plus.
Richtig inflationär, das Ganze... :D
Etwas schade ist der Zustand der meisten... Farbe und fragwürdige Umbauten waren wohl Hobby und Leidenschaft einiger Eigentümer...
Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 458
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Hakotrac

Beitragvon HakoT6T8 » 20.02.2018, 18:48

Das 'Überangebot' scheint den Preisen aber keinen Abbruch zu tun...

Der im vorletzten Post ohne Preis kostet nunmehr 1300€:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -276-19107

Und noch ein paar, hier einer zu 1600€:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 6-280-7875

Einer zu 2000€:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -276-10709

Und ein T6 (1500€) mit viel Text zur Zulassung aber wenig Beschreibung oder Details zum Zustand:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 4-276-2623
(Sieht restauriert aus, Haube und Co werfen aber einige Fragen auf...)

Also, wer will nochmal, wer hat noch nicht ;-) :bauer:
Robin Ma
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 25.02.2018, 22:40

Re: Hakotrac

Beitragvon Robin Ma » 25.02.2018, 22:44

Hallo ,

Ich habe wohl oder übel den Grünen T8 gekauft

Wie sieht es hier eigentlich aus ich komme noch nicht so wirklich recht mit dem Forum .. finde ich hier auch teile ? Wenn ja wo ?

Mit freundlichen Grüßen
Benutzeravatar
Hakorettor
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 116
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Hakotrac

Beitragvon Hakorettor » 03.03.2018, 09:56

Hallo Robin,

Teile findest du hier leider keine.
Du kannst aber welche z.B. bei www.einachser-ersatzteile.de finden.


An den Rest:
Weiß rein zufällig jemand, was aus rettet-das-hako.de geworden ist?
Deren YouTube Videos sind auch alle weg...
Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 458
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Hakotrac

Beitragvon HakoT6T8 » 19.03.2018, 00:24

@ Robin
Auch von mir herzlich willkommen bei den Ackerzwergen!
Nach Teilen kannst Du aber auch einfach hier fragen, ein paar Quellen stehen
auch weiter vorne (Riemen, Leuchten, ...) im Strang.

@ Hakorettor
Ich fand es schon schade, dass die sich hier nie gemeldet haben, dazu passt
dann auch das plötzliche verschwinden irgendwie. Schade aber umso wichtiger,
alle "Hakotracler" hierher einzuladen...

Es gibt mal wieder einen Hako T8 im Angebot, "aus erster Hand" (lt. Anzeige)
Fahrgestell 8010115 aus 1961 (für die Liste) mit Brief und orig. Handbuch
inkl. Kurbelstarter! Inseriert zu 1250 € - Hier der Link:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/hako-t8-hakotrac-schlepper-traktor-kein-t6-auch-tausch/832452182-276-8924

(Diese Kurbel-Starterkassette für den 252er ILO suche ja auch schon länger :P )
Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 458
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Hakotrac

Beitragvon HakoT6T8 » 28.03.2018, 22:15

Hier ein "war wohl mal ein T8" mit "13PS" im Angebot:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 3-276-8397

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste