Alldog 1806 Ladepritsche hydraulich

Hier könnt Ihr alles Rund um die Welt der Traktoren vergangener Zeit schreiben.

Moderator: Traktorhof Team

Forumsregeln
Bitte beachtet, dass alle Fragen zu technischen Problemen in den Bereich Werkstatt gehören.
Um zum Werkstattbereich zu kommen, klickt hier.
Benutzeravatar
wwkoeln
Neuling
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 20.12.2016, 13:00

Alldog 1806 Ladepritsche hydraulich

Beitragvon wwkoeln » 08.11.2017, 10:57

Hallo zusammen, wir restauriren gerade einen Alldog 1806, Bj 56. Sind mit dem Getriebe so weit durch und jetzt kommen die Achstrichter dran.

Eine Frage an euch. Hat schon mal jemand einen Hubzylinder zum hydraulischen kippen der Ladefläche verbaut =

Über ein paar Tipps, wie Hebewinkel. Anschlagpunkte etc oder auch Bilder würden wir uns freuen

WWKOELN
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

+Matthes+
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 51
Registriert: 20.07.2012, 12:11

Re: Alldog 1806 Ladepritsche hydraulich

Beitragvon +Matthes+ » 09.11.2017, 21:16

"Hat schon mal jemand einen Hubzylinder zum hydraulischen kippen der Ladefläche verbaut ="

Ja, Kölsche :-), habe ich gemacht,
an meinen Alldog 1305.Funktioniert seit gut 25 Jahren tadellos. Kippt auch über 1,5t Zuladung Schotter oder Kies tadellos.
Allerdings mit zwei Hubzylindern. Die lassen sich unten relativ einfach an den vorhandenen Lochschienen des Rahmens befestigen.
Bilder davon kann ich dir leider frühestens in zwei Wochen schicken (dazu brauche ich deine Mailadresse), denn unser Alldog
dient um diese Jahreszeit als "Brennholzschubkarre" und ist z.Zt. leider noch voll beladen, so daß ich den momentan nicht kippen kann.
Gruß +Matthes+
Benutzeravatar
wwkoeln
Neuling
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 20.12.2016, 13:00

Re: Alldog 1806 Ladepritsche hydraulich

Beitragvon wwkoeln » 14.11.2017, 14:22

Hallo Matthes.. Danke für die Antwort. Bilder wären Super. An sfs-koeln@gmx.de bitte !!

Wenn möglich auch von der Führung der Hydraulikleitung, Anschluss etc..

Hab nen Hubzylinder mit 95 cm Hub und 40 Stange

Vielen Dank

Werner
+Matthes+
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 51
Registriert: 20.07.2012, 12:11

Re: Alldog 1806 Ladepritsche hydraulich

Beitragvon +Matthes+ » 18.11.2017, 22:25

Moin Werner,
Bilder habe ich dir nu per Mail geschickt. Kannst du, wenn du magst, gerne hier einstellen.
Möge mir aber keiner in Sachen "Originalität" oder son Kram kommen. Bei mir muß der Alldog noch richtig arbeiten und dann bastel ich mir den so,
wie ich ihn brauche.
Beste Grüße +Matthes+

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste