Fiat Turin 315DT Allrad,Frontlader Bj. 1969

Hier könnt Ihr alles Rund um die Welt der Traktoren vergangener Zeit schreiben.

Moderator: Traktorhof Team

Forumsregeln
Bitte beachtet, dass alle Fragen zu technischen Problemen in den Bereich Werkstatt gehören.
Um zum Werkstattbereich zu kommen, klickt hier.
Steffhagen
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 12.11.2017, 16:40

Fiat Turin 315DT Allrad,Frontlader Bj. 1969

Beitragvon Steffhagen » 12.11.2017, 20:16

Grüß Gott zusammen,
Habe seit einigen Wochen einen relativ gut erhaltenen Fiat Turin 315 DT erworben. Hatte ihn schon zum Einsatz zum Stammholz Rücken.
Hat einer unter Euch auch noch einen zwecks Erfahrungsaustausch?
Lg ,
Steffhagen :bauer:
Grüße Euch,
Habe einen Fendt GT 230 u neuerdings einen Fiat Turin 315DT
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Trecker D
Ingenieur
Ingenieur
Beiträge: 859
Registriert: 13.04.2009, 11:18
Wohnort: Knesebeck

Re: Fiat Turin 315DT Allrad,Frontlader Bj. 1969

Beitragvon Trecker D » 12.11.2017, 22:17

Moin!
Ja ich!
Es ist ein traumhafter Schlepper, der die Mitbewerber aus der Bauzeit echt doof da stehen lässt!

Er wirkt stärker, als seine knapp 32 Ps vermuten lassen. Deshalb wird er meist überfordert und kann es ab. Trotzdem hat er altersbedingt zwei Schwachstellen. Ganz wichtig ist der Ruckdämpfer hinter der Kupplung. Ein Zylinder mit innen Gummirollen. Die Rollen sind altersbedingt spröde und in Auflösung. Irnoriert man das Rucken unter Last im Getriebe, kann der Ruckdämpfer auseinander fliegen und richtig fiesen Schaden anrichten.

Der Öldruck ist bei Einigen 315er ein Problem. Nicht bei allen. Ist er zu niedrig, liegt es fast immer an der Kurbelwelle und bedeutet echte Reperaturkosten. Das Problem tritt aber nur bei Einigen auf, bei denen der Ölfilter aufgrund fehlender Bohrungen nie funktioniert hat.

Zudem habe ich sämtliche Unterlagen zum 315er. Also Werkstatthandbuch, Ersatzteilliste, Prospekte usw..

Du wirst hier im Traktorhof schon viele kompetente Hilfen bekommen. Wenn es spezieller wird, rate ich Dir zum Fiat-Traktor-Forum, dass ich mit einigen guten Mitstreitern betreibe:
http://fiat-traktoren.com/fiat-traktoren/news.php

Beste Grüße vom Dirk!
Fiat DT 615
Fiat DT 315
MAN A32A/0
MAN 2 K1
MAN 4R2
MAN AS 330 ( 1xA Bj.52, 1xFH Bj.51 beide in üblen Zustand)
Deutz F1L514
Deutz E3.4 ( Leuchtgasmotor Bj. 1902)
und und und...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste