Hallo erstmal und Frage zu David Brown 885

Hier könnt Ihr alles Rund um die Welt der Traktoren vergangener Zeit schreiben.

Moderator: Traktorhof Team

Forumsregeln
Bitte beachtet, dass alle Fragen zu technischen Problemen in den Bereich Werkstatt gehören.
Um zum Werkstattbereich zu kommen, klickt hier.
Kmiggi
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 31.12.2018, 21:09

Hallo erstmal und Frage zu David Brown 885

Beitragvon Kmiggi » 31.12.2018, 21:23

Moin ich bin Karsten, 43 Jahre alt und komme aus dem hohen Norden Deutschlands. Seit längerem suche ich nu schon einen Traktor zum Holz machen.
Mir wurde nun ein David Brown 885 mit folgender Fahrgestellnummer angeboten: 885/71/629924 angeboten. Dieser hat eine Erstzulassung von 1974 ist aber schwarz oder dunkelbraun / weiß lackiert.
Nach der Farbe müsste er früher gebaut worden sein. Was sagt die Fahrgestellnummer dazu? Könnt ihr mir helfen? Habt ihr evtl. Ratschläge auf was ich noch achten sollte?
Vielen Dank und einen Guten Rutsch :)
Gruß Karsten
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
DB 885
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 303
Registriert: 14.04.2012, 18:33
Wohnort: 24969 Kleinwiehe

Re: Hallo erstmal und Frage zu David Brown 885

Beitragvon DB 885 » 01.01.2019, 11:47

Moin Karsten,
das Problem deiner Unsicherheit ist meiner Meinung nach unbegründet ...

Von 1973 zu 1974 fand der Wechsel der Farbgebung von weiß / braun nach weiß / orange statt.

Daher wird er sicherlich Baujahr 73 und Erstzulassung 74 sein ... also keine Panik.

Woher kommst du denn?

Ratschläge ... ist immer ne Sache für sich ...

Funktioniert der Stundenzähler? ... dann achte mal darauf, ob die Abnutzung des Kupplungspedals zu den angegebenen Stunden passt ...

Ansonsten sollte er gut anspringen und nicht zu sehr qualmen. ... der Rest ist alles machbar ... die sind sehr reparaturfreundlich.

Was sollst du bezahlen? ... darfst mir gerne per WhatsApp Bilder und den Preis zusenden ...

Grundsätzlich sollte die erste Stelle des vermutlich 4-stelligen Preises max eine 2 sein.

Wenn der "hohe Norden" nicht zu weit von Lindewitt entfernt ist, kannst du dir gerne meine 885 ansehen und vergleichen...
----
So long

Jan


Freundlichkeit ist ein Bumerang ... sie kommt zurück
(David Brown 25C (Bj 1955), 770 (Bj 1968), 775 (Bj 1975), 885 (Bj 1973), 990 (Bj 1974), 996 (Bj 1976), 1200 (Bj 1969), 1290 (Bj 1983), 1390 (Bj 1986), 1690 (Bj 1981)
IHC 844 S (Bj 1980))
Benutzeravatar
DB 885
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 303
Registriert: 14.04.2012, 18:33
Wohnort: 24969 Kleinwiehe

Re: Hallo erstmal und Frage zu David Brown 885

Beitragvon DB 885 » 01.01.2019, 11:55

... ich habe dir ne PN geschrieben ...
----
So long

Jan


Freundlichkeit ist ein Bumerang ... sie kommt zurück
(David Brown 25C (Bj 1955), 770 (Bj 1968), 775 (Bj 1975), 885 (Bj 1973), 990 (Bj 1974), 996 (Bj 1976), 1200 (Bj 1969), 1290 (Bj 1983), 1390 (Bj 1986), 1690 (Bj 1981)
IHC 844 S (Bj 1980))
Kmiggi
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 31.12.2018, 21:09

Re: Hallo erstmal und Frage zu David Brown 885

Beitragvon Kmiggi » 01.01.2019, 12:50

Hallo Jan,
vielen Dank für Deine Antwort erstmal.
Ok wenn das Farbschema erst von 73 auf 74 wechselte passt es ja. Ich hatte 71 auf dem Zettel.
Nein, Lindewitt ist nicht zu weit weg, ich wohne in Kellinghusen. Deine PN kann ich leider (noch) nicht sehen?
Auf die anderen Sachen wird ich achten, vielen Dank.
Gruß Karsten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste