Vergrößerung des Teams

Alle Neuigkeiten rund um den Traktorhof auf einen Blick. Schaut immer mal wieder in dieses Forum um euch über aktuelle Änderungen zu informieren.

Moderator: Traktorhof Team

Benutzeravatar
Richard
Administrator
Administrator
Beiträge: 1393
Registriert: 25.08.2003, 19:14
Wohnort: Ribnitz-Damgarten
Kontaktdaten:

Re: Vergrößerung des Teams

Beitragvon Richard » 04.08.2015, 14:21

Hiho Michael,

das sollte eigentlich gehen, wenn du bei meinem ersten Beitrag auf editieren gehst und dort die Überschrift änderst.
Ostseestrecke.de - Für alle Bahnfans unter den Traktorliebhabern.
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Sierra
Moderator
Moderator
Beiträge: 4340
Registriert: 02.10.2008, 16:53
Wohnort: Allgäu

Re: Vergrößerung des Teams

Beitragvon Sierra » 04.08.2015, 16:11

Hi Richard,

stimmt, geht. :thumbs:

Schöne Software. Bei der alten konnte (oder durfte) ich es nicht. Nur die Beiträge selber konnte ich editieren.

Gruß
Michael
"'And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of
someone who wears his underpants on his head.'"
(Terry Pratchett in "Maskerade")
Benutzeravatar
Shockwave
Moderator
Moderator
Beiträge: 999
Registriert: 12.11.2009, 20:07
Wohnort: WW
Kontaktdaten:

Re: Vergrößerung des Teams

Beitragvon Shockwave » 06.08.2015, 21:40

Zwei der drei neuen Mods kenne ich persönlich und von allen schätze ich ihre Empathie bezgl des Themas rund um Schlepper/Olditum/Restauration/Erhalt und Ihren Blick fürs Detail, ihre Ehrlichkeit, ihre fehlende Schaumschlägerei....

von daher:
@Richard => alles richtig gemacht.

@ Hendrik, Fabian und Maik....wilkommen im Team!! Eine echte Bereicherung, fachlich aber vor allem auch menschlich! Daran hapert es zumal ab und an bei dem ein oder anderen User in unsererem Kulturkreis.
Gruß, Falko
JD X165 (2012) - JD 5055e (2011) - JD 212 (1979) - JD 110 (1966) - Energic 511 (1956) - MH Pony (1952) - JD B (1938) - JD E (1931) - JD GP (1928)
Es gilt das © für meine Bilder!
John Deere Freunde Deutschland.
Benutzeravatar
Porsche-Makus
Moderator
Moderator
Beiträge: 869
Registriert: 31.03.2004, 14:16

Re: Vergrößerung des Teams

Beitragvon Porsche-Makus » 06.08.2015, 21:45

Ich kenne (leider muss ich fast sagen) niemanden persönlich, aber wenn man sich nur ein paar Beiträge der neuen Kollegen durchliest, weiß man, dass das welche von den "Guten" sind :-) !

Fachlich kompetent zu sein schadet natürlich nicht - ist aber noch lange nicht alles und schon gar kein Grund, ein guter Moderator zu sein; ich denke eher, dass ein Moderator ganz andere Fähigkeiten braucht.

Allgemein geht es hier im TH ja eh sehr tolerant und gesittet zu wenn man sich mal andere Foren anschaut. Ich habe bisher JEDEM Forum irgendwann aus unterschiedlichen Gründen den Rücken gekehrt, im TH dagegen fühle ich mich bis heute pudelwohl :bauer: !

Und noch ein Stück pudelwohler mit den drei neuen Moderatoren 8)
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
fendtman
Moderator
Moderator
Beiträge: 2142
Registriert: 12.05.2005, 09:53
Wohnort: Zuhause in Franken
Kontaktdaten:

Re: Vergrößerung des Teams

Beitragvon fendtman » 09.08.2015, 20:16

Hi,

auch von mir ein Gruß an die neuen Kollegen - top !

Gruß Stefan
Die Fendt Prospekte-Homepage
http://fendt-prospekte.jimdo.com/


Traktorhof-TEAM
Rohölzünder
Oldie-Lohnunternehmer
Oldie-Lohnunternehmer
Beiträge: 2688
Registriert: 18.06.2004, 10:29

Re: Vergrößerung des Teams

Beitragvon Rohölzünder » 13.08.2015, 06:36

Hallo,

Schön, dass sich Alle einer Meinung sind. :D Nur eine Bitte, vielleicht kann man das Thema so verlegen, dass es nicht immer beim öffnen der Seite als erstes angezeigt wird? Meiner bescheidenen Meinung nach gibt es interessantere Themen auf dem Hof.

@andreasw: Da kann ich Dich beruhigen. Ganz sicher nicht. :wink:

Gruß Gordon
Oldtimer restaurieren ist ein dreckiger und undankbarer Job, aber irgendjemand muß es ja machen.
Benutzeravatar
Sierra
Moderator
Moderator
Beiträge: 4340
Registriert: 02.10.2008, 16:53
Wohnort: Allgäu

Re: Vergrößerung des Teams

Beitragvon Sierra » 13.08.2015, 06:48

Hallo Gordon,

indem Du selber auf dieses Thema antwortest, sorgst Du auch selber dafür, dass es oben angezeigt wird.
Weil Du damit Antworten provozierst, wird das auch diesmal wieder so sein.

Und Richard hat derzeit ganz sicher wichtigere Admin-Probleme als Deines, welches er auch ziemlich sicher nicht als solches sehen dürfte.

Ich kann Dir daher nur nochmal den im Team vorherrschenden Konsens vorschlagen: Such Dir ein anderes Forum, wenn es Dir hier nicht passt.

Gruß
Michael
"'And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of
someone who wears his underpants on his head.'"
(Terry Pratchett in "Maskerade")
Rohölzünder
Oldie-Lohnunternehmer
Oldie-Lohnunternehmer
Beiträge: 2688
Registriert: 18.06.2004, 10:29

Re: Vergrößerung des Teams

Beitragvon Rohölzünder » 13.08.2015, 08:21

Hallo Michael,

Dann macht das Thema doch bitte zu, ich bin der Buhmann, what else can i do?

Gruß Gordon
Oldtimer restaurieren ist ein dreckiger und undankbarer Job, aber irgendjemand muß es ja machen.
Benutzeravatar
Sierra
Moderator
Moderator
Beiträge: 4340
Registriert: 02.10.2008, 16:53
Wohnort: Allgäu

Re: Vergrößerung des Teams

Beitragvon Sierra » 13.08.2015, 08:53

Hallo Gordon,

aus welchem Grund sollte ich das Thema sperren?
Es geht um die Entscheidung Richards, das Team zu vergrößern und dies den Mitgliedern mitzuteilen.
Warum sollte Mitgliedern die Möglichkeit genommen werden, darauf zu reagieren? Du hast es schließlich auch.

You could wait for some time and the topic will disappear just by itself ... ;)

Gruß
Michael
"'And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of
someone who wears his underpants on his head.'"
(Terry Pratchett in "Maskerade")
Rohölzünder
Oldie-Lohnunternehmer
Oldie-Lohnunternehmer
Beiträge: 2688
Registriert: 18.06.2004, 10:29

Re: Vergrößerung des Teams

Beitragvon Rohölzünder » 13.08.2015, 09:21

hope so
Oldtimer restaurieren ist ein dreckiger und undankbarer Job, aber irgendjemand muß es ja machen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste