Und Tschüss hab ich gesagt, ganz einfach Tschüss...

Alle Neuigkeiten rund um den Traktorhof auf einen Blick. Schaut immer mal wieder in dieses Forum um euch über aktuelle Änderungen zu informieren.

Moderator: Traktorhof Team

Benutzeravatar
Trecker D
Ingenieur
Ingenieur
Beiträge: 874
Registriert: 13.04.2009, 11:18
Wohnort: Knesebeck

Re: Und Tschüss hab ich gesagt, ganz einfach Tschüss...

Beitragvon Trecker D » 24.12.2018, 23:03

Moin!
Ich denke, einer von den Guten im Hintergrund wird sich hoffentlich finden.
Im Prinzip dürfte das Forum nach der Übernahme/Übergabe sicher ohne sehr viel Arbeit weiter laufen. Nur verschärfen sich im neuen Jahr die Datenschutzbestimmungen nochmals. Genaues kann ich gerade nicht nennen. Aber gerade die letzte Verschärfung wurde hier für mich nicht sichtbar umgestzt. Und ich hatte im Hintergrund dazu informiert!

Und darin dürfte wohl die Krux liegen. Denn mit einer Ergänzung im Regelwerk wird es nicht getan sein. Da dürfte das Anmeldeprozedere verschärft werden müssen, dazu jeder Anmeldende einzelnt gecheckt werden. Gäste werden vermutlich keine Bilder mehr einsehen können und in bestimmten Bereichen nicht mehr mitlesen können.
Selbst angemeldete können z.B. Bilder anmahnen, die ohne Rechte dafür eingestellt wurden. Das bedeutet richtig Arbeit.
Tja, und die Software? Gibt die solche Umstellungen her? Wenn nicht, wird es richtig knifflig. Man könnte ein neues Forum starten und das hier bestehende als Nachschlagewerk mit der Option der Verlinkung von Beiträgen einbinden. Doch dann bleibt immer noch die Geschichte mit den Urheberrecht und den Daten.
In dem Berg Arbeit, der da ansteht, kann man nur beten, dass es irgendwie klappt!
Richard hat mein Verständnis!

Besten Gruß vom Dirk!
Fiat DT 615
Fiat DT 315
MAN A32A/0
MAN 2 K1
MAN 4R2
MAN AS 330 ( 1xA Bj.52, 1xFH Bj.51 beide in üblen Zustand)
Deutz F1L514
Deutz E3.4 ( Leuchtgasmotor Bj. 1902)
und und und...
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Schraubergottchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1184
Registriert: 04.08.2012, 15:31

Re: Und Tschüss hab ich gesagt, ganz einfach Tschüss...

Beitragvon Schraubergottchen » 25.12.2018, 08:55

Moin zusammen,

@Dirk: Ich denke, es ist der falsche Ort, hier über solche Details zu diskutieren.

@all: Wie Fabian schon angedeutet hat, laufen im Hintergrund zum Glück die Bemühungen an, eine Lösung zu finden. Das ist kein Versprechen für den Fortbestand des Forums, aber ein Hoffnungsschimmer, der die Endzeitstimmung hier vielleicht etwas aufheitern kann.
Über die nächsten Tage und Wochen werden sich Richard und potentielle Nachfolger darüber austauschen, was denkbar und machbar ist.

Sobald spruchreife Ergebnisse dieser Arbeit existieren, wird das Forum diese erfahren. Egal wie diese dann auch ausfallen mögen.
Gruß
Maik

Allgaier: erprobt-bewährt, beliebt-begehrt
Benutzeravatar
MichlMeik
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 94
Registriert: 06.08.2017, 18:05

Re: Und Tschüss hab ich gesagt, ganz einfach Tschüss...

Beitragvon MichlMeik » 25.12.2018, 09:54

Zu TreckerD--Nur verschärfen sich im neuen Jahr die Datenschutzbestimmungen nochmals. Genaues kann ich gerade nicht nennen. Aber gerade die letzte Verschärfung wurde hier für mich nicht sichtbar umgestzt. Und ich hatte im Hintergrund dazu informiert!


Das wir uns noch zum Debakel werden, wenn das nicht aufhört, wir haben die modernste Informations Technik seit Menschen gedenken und dürfen sie, zumindest in deutschland nicht verwenden, das wir doch langsam alles lächerlich. Israel z.B hat uns schon bei weitem überholt, die sehen das alles ganz anders alls unsere Bedenkenträge in Deutschland :mrgreen: https://www.focus.de/perspektiven/14-la ... 62034.html
G-Peter
Bauer
Bauer
Beiträge: 164
Registriert: 15.05.2011, 21:40
Wohnort: Südheide

Re: Und Tschüss hab ich gesagt, ganz einfach Tschüss...

Beitragvon G-Peter » 26.12.2018, 02:06

Moin,

ich möchte aber wenigstens noch Richard und den Moderatoren großen Dank ausdrücken für ihre Bemühungen und die unzähligen Stunden, die sie für den Traktorhof ihrer Freizeit abgerungen haben.

Und ich wünsche mir, daß ihr zu einer für uns alle zufriedenstellenden Lösung kommen werdet.

Gruß und viel Erfolg

Peter
Eicher G22 Kombi
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Traktorsammler
Ingenieur
Ingenieur
Beiträge: 905
Registriert: 08.01.2010, 13:57
Wohnort: Im schönen Bodenseekreis

Re: Und Tschüss hab ich gesagt, ganz einfach Tschüss...

Beitragvon Traktorsammler » 26.12.2018, 19:32

Hallo,

auch ich möchte dem Moderatoren Team und Richard meinen Dank aussprechen.
Ich bin seit fast 9 Jahren Mitglied hier in diesem Forum und wie mancher hier schon geschrieben hat auch für mich dieses Forum zum täglichen Ablauf dazu gehört.
Ich hoffe für das Forum das es einen Fortbestand geben wird.

Gruß und viel Glück

Benjamin
Unsere Fahrzeuge:
IHC 423
IHC 644
IHC 1246
MAN 4S1
MAN 4N2
Allgaier A 22
Eicher ES 400
Eicher EM 235 S
Hanomag R 19
Bungartz T 5
Lanz D 2816
Ford 5000
Holder B 10
Unimog U 1200
Hanomag-Henschel/Mercedes L307



Und, und, und
Benutzeravatar
Eddi
Kleinbauer
Kleinbauer
Beiträge: 144
Registriert: 05.11.2013, 10:05
Wohnort: Nähe Mainz

Re: Und Tschüss hab ich gesagt, ganz einfach Tschüss...

Beitragvon Eddi » 27.12.2018, 02:32

Hallo liebe Traktorhof-Gemeinde,
wie viele hier, bin ich auch über die Entscheidung von Richard überrascht und bedauer diese sehr. Ich möchte erst einmal Richard und dem gesamten Team für die investierte Freizeit danken.
Dieses Forum hat mir, mit seinen guten, bebilderten Beiträgen, dem Einstieg in die Materie sehr erleichtert. Ich konnte durch den Rat und das Bildmaterial vieler Mitglieder reichlich dazu lernen und habe auch versucht, meine Erfahrungen hier weiter zugeben. Davon lebt so ein Forum ja.
Da die Arbeit und Reparaturen an unseren Schätzchen nicht ausgehen wird, hoffe ich, das eine Lösung zum Fortbestand dieses Forums gefunden wird.
Das große fachliche Know how, was hier vertreten ist, hat bisher vielen Schraubern weiter geholfen.
Ich denke auch, das ein großer Teil der Rat-Suchenden, einen finanziellen Beitrag zum Betrieb des Forums leisten würde. Somit blieben die Spaß-Poster außen vor.
Ich werde erst einmal weiterhin vorbei schauen, so lange es geht.
Allen einen guten Start ins nächste Jahr und weiterhin einen immer laufenden Motor.
Gruß Frank

Mein Eicher ist ein Teil der Familie.

Eicher ED22 (Bj 1955)
Benutzeravatar
Sam67
Bauer
Bauer
Beiträge: 167
Registriert: 11.08.2017, 08:55
Wohnort: Trausdorf/Österreich

Re: Und Tschüss hab ich gesagt, ganz einfach Tschüss...

Beitragvon Sam67 » 27.12.2018, 08:29

Liebe Traktorhof-Gemeinde,
ich bin nach längerer Zeit heute wieder eingestiegen und bin ob der Ankündigung von Richard baff.
Der Traktorhof stellt für mich das geballte Wissen rund um unsere Lieblilnge dar. Eine bessere Anleitung zum Fortkommen aus ausweglosen Situationen gibt es nicht. Das KnowHow muss unbedingt gesichert werden.

Ich bin noch nicht so lange Mitglied, dass ich tiefere Einblicke in die Strukturen hinter dem Traktorhof habe. Da ich selbst hauptberuflich in der IT tätig bin, kann ich mir gut vorstellen, was da so im Hintergrund abgehen muss. Sollte ein finanzieller Beitrag wie von Frank angesprochen eine mögliche Hilfestellung sein, bin ich dazu gerne bereit. ich hoffe, dass sich eine tragfähige Lösung zum Fortbestand des Traktorhof finden wird.
Der TH-Crew gilt auf jeden Fall mein Dank für die ausgezeichnete Arbeit an dem Forum.

In diesem Sinne wünsche ich (uns) Allen einen guten Start in's neue Jahr.

Liebe Grüße,
Sam
Eicher ES201(+ ein bisserl 202), EKL15/II, ED310f
Benutzeravatar
schlütersim
Großbauer
Großbauer
Beiträge: 178
Registriert: 16.11.2009, 22:50
Wohnort: Aichhalden

Re: Und Tschüss hab ich gesagt, ganz einfach Tschüss...

Beitragvon schlütersim » 27.12.2018, 11:02

Hallo,

auch ich bedanke mich zuerst mal bei Richard für die investierte (Frei)Zeit in den Traktorhof.

Wie meine Vorredner wäre ich auch bereit, was zu Spenden für den Erhalt und (evtl.) Umzug des Forums.

Beste Grüße

Simon
Super 1250 VL Special
S 450
Achtung Schlütermotor!
Kinder und Kleinvieh aus dem Ansaugbereich!
Benutzeravatar
ihcpower
Monteur
Monteur
Beiträge: 657
Registriert: 27.04.2006, 07:57
Wohnort: Baden Württenberg

Re: Und Tschüss hab ich gesagt, ganz einfach Tschüss...

Beitragvon ihcpower » 27.12.2018, 12:14

Hallo

Ich denke auch, das ein großer Teil der Rat-Suchenden, einen finanziellen Beitrag zum Betrieb des Forums leisten würde. Somit blieben die Spaß-Poster außen vor.
Ich werde erst einmal weiterhin vorbei schauen, so lange es geht.


Dazu wäre ich auch bereit aber ob sich auf diese Weise Spaßposter wirklich abhalten lassen glaube ich nicht wirklich.

m.f.G.ihcpower
Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 457
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Und Tschüss hab ich gesagt, ganz einfach Tschüss...

Beitragvon HakoT6T8 » 27.12.2018, 12:56

Oh, welche traurigen Nachrichten.
Danke für viele Jahre Traktorhof und geräuscharme Moderation!

Wir haben hier wohl den größten Hakotrac T6 / T8 Thread im Netz: viewtopic.php?f=1&t=11539
Alternativen gibt es bisher leider keine... Nur ein schon lange 'untergegangenes Forum',
deren Inhalte bereits alle verloren sind... Ich hoffe, ein bisschen der Community bleibt,
über den Traktorhof schon viele Hakotracler persönlich getroffen und es wäre schön,
wenn es so erhalten bliebe oder sich jemand zum Weiterbetrieb findet, der das Vertrauen
des bisherigen Betreibers und Moderatoren genießt.

Richard, Dir unbekannterweise alles Gute und
allen anderen einen guten Rutsch und Daumen drücken, dass es weiter geht!
Benutzeravatar
womag
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 70
Registriert: 12.09.2014, 18:40
Wohnort: 76891 Rumbach

Re: Und Tschüss hab ich gesagt, ganz einfach Tschüss...

Beitragvon womag » 27.12.2018, 15:06

Schade das der Traktorhof sein Ende findet. Es war mir immer eine Freude die Berichte zu lesen und mich an Themen zu beteiligen. Danke nochmal für alles was hier geleistet und moderiert wurde. Eine so umfassende Plattform über das Thema Landmaschinentechnik wird mir fehlen und wird auch in Zukunft nicht so schnell zu ersetzen sein!!! :?

MfG Wolfgang Ellerwald :weinen:
HANOMAG - zuverläßiger, kräftiger, stärker den je !
Peter 45
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 44
Registriert: 17.07.2014, 21:24

Re: Und Tschüss hab ich gesagt, ganz einfach Tschüss...

Beitragvon Peter 45 » 27.12.2018, 21:07

Grüss euch schade das der Traktorhof das Forum einstellt.Ihr habt sicher viele Oldtimer Traktor und Maschinen aber auch Besitzer von modernen Traktoren glücklich gemacht mit eurem Wissen.Wie aus Schrotthaufen Schmuckstücke gemacht wurden. Wo auch Kleintraktoren wie Hako oder so behandelt werden usw.
Vielleicht findet sich noch eine Rettung schön wärs.
Freundlichen Gruss
Benutzeravatar
F20GH
Oldie-Lohnunternehmer
Oldie-Lohnunternehmer
Beiträge: 2323
Registriert: 04.12.2007, 12:48
Wohnort: Bergisches Land (NRW)

Re: Und Tschüss hab ich gesagt, ganz einfach Tschüss...

Beitragvon F20GH » 28.12.2018, 10:29

Ich wäre auch bereit, einen gewissen finanziellen Jahresbeitrag zu leisten, wenn das der Hauptgrund für die Einstellung des Forums sein sollte.
Das solltest DU, Richard wissen!

Ich glaube aber, dass das leider nicht der einzige Grund sein wird.
Erstmal muss man sicher auch den Zeitaufwand betrachten, der dahintersteht. Dann ändern sich sicherlich auch die persönlichen Umstände, sodass Prioritäten einfach anders gesetzt werden (müssen).
Und last but not least macht die Zahl der "Eintagsfliegen" die hier ihre geistigen Ergüsse niederschreiben ohne Ihren Beitrag mal vorher selber
zu lesen oder zu hinterfragen das Ganze seit einiger Zeit nicht gerade angenehmer.

Gruß, Jörg.
Fendt 108SA 1975; Fendt Fix 2 1961; Fendt F20GH 1952; Fendt F15G6 1955; Fahr D90H 1956
Benutzeravatar
fl237
Großbauer
Großbauer
Beiträge: 175
Registriert: 24.09.2008, 00:20
Wohnort: Bayern

Re: Und Tschüss hab ich gesagt, ganz einfach Tschüss...

Beitragvon fl237 » 28.12.2018, 23:39

Hallo hier im Forum,
buooh ehy, ich kann es nicht glauben, dass das mein letzter Beitrag sein soll, hab zugleich aber auch Verständnis für die Entscheidung und respektiere sie selbstverständlich. Für mich kommt der cut überraschend und viel zu abrupt.

Falls es aber tatsächlich so kommen sollte: vielen Dank,
allen voran an Richard und die Moderatoren für die bisher geleistete Arbeit und Euere Entbehrungen. Danke aber auch an die Nutzer für viele wertvolle Beiträge, Hinweise und Tipps, von denen ich profitieren durfte. Gleichwohl war es auch mir eine Freude, mein bescheidenes Wissen weiterzugeben.

Für mich war dieses markenübergreifende Forum immer recht unterhaltsam, informativ und interessant.
Ich muss zugeben, dass dieses Forum, in Bezug auf mein Hobby, einen nachhaltig positiven Einfluss auf mich hatte.

Falls der finanzielle Aspekt der Hauptgrund gewesen sein sollte, könnte auch ich mir eine Unkostenbeteiligung vorstellen. Ich befürchte allerdings, dass es darüber hinaus noch gewichtigere Gründe gab und die Entscheidung unwiderruflich ist. :weinen:
Vielleicht könnte man mit dem Wissen der community zum Schluss noch weiterführende/alternative Oldtimer Foren verlinken :cry:

Schade, sehr schade :heulen: ,


Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr

Gruß
Thomas
mein Pferd für den Winter: Fendt Dieselross, 24 Stärken
mein Pferd für den Sommer: Yamaha FJR 1300, 142 Stärken
Benutzeravatar
Deutz 4006
Vorstand
Vorstand
Beiträge: 1562
Registriert: 15.10.2005, 21:35
Wohnort: Steißlingen (Baden)

Re: Und Tschüss hab ich gesagt, ganz einfach Tschüss...

Beitragvon Deutz 4006 » 29.12.2018, 08:58

Hallo,

F20GH hat geschrieben:Ich wäre auch bereit, einen gewissen finanziellen Jahresbeitrag zu leisten, wenn das der Hauptgrund für die Einstellung des Forums sein sollte.


In meinem Post habe ich selbst das Thema Geld nicht erwähnt, aber im Hinterkopf hatte ich es natürlich. Im Endeffekt wäre so ein Beitrag (zumindest nach meinem Vermuten) bei einer entsprechenden Anzahl am Forum interessierter User wahrscheinlich relativ überschaubar, und als Gegenleistung gegen gutes Wissen bzw. Hilfe bei techn. Problemen eher etwas was man im engl. als ,,no brainer'' bezeichnen würde.
Viele Grüße

Simon


Deutz D 4006, DX 3.50 A StarCab, Clark CGP 30 H, Manitou MC 25

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Justfendt, tegl und 3 Gäste