Traktor Reifen Preis Leistung..Top/Flop

Alle Anbauteile sowie die Bereifung des Traktors kommen hier hin.

Moderator: Traktorhof Team

Benutzeravatar
Deutz 4006
Vorstand
Vorstand
Beiträge: 1562
Registriert: 15.10.2005, 21:35
Wohnort: Steißlingen (Baden)

Re: Traktor Reifen Preis Leistung..Top/Flop

Beitragvon Deutz 4006 » 26.12.2017, 19:01

Hallo,

ich fahre am Dx auch BKT Radial, nachdem die Trelleborg die von einem Vorbesitzer irgendwann vermutlich vor Jahrzehnten mal montiert wurden seitlich stark rissig wurden. Der 4006 hingegen bekam ums Jahr 2000 rum hinten neue Barum Diagonal 12.4-28. Diese sind jetzt eben ca. 17 Jahre alt, und bisher ohne irgendwelche Anzeichen rissig zu werden, obwohl eine gewisse UV-Belastung da ist. Barum stellt mittlerweile meine ich keine Traktorreifen mehr her, die werden jetzt unter der Marke Mitas verkauft.
Viele Grüße

Simon


Deutz D 4006, DX 3.50 A StarCab, Clark CGP 30 H, Manitou MC 25
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Schraubergottchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1184
Registriert: 04.08.2012, 15:31

Re: Traktor Reifen Preis Leistung..Top/Flop

Beitragvon Schraubergottchen » 27.12.2017, 10:12

Hallo,

ich kann mich Falko anschließen, bitte um weitere Erfahrungsberichte zur neuen Marke bzw. Bilder!

Aber auch von mir der Hinweis: für vermutlich nur 100€ mehr gibt es BKT. Da weiß man von vorn herein wie sie aussehen und die Erfahrungen mit der Marke sind größtenteils recht positiv.
Gruß
Maik

Allgaier: erprobt-bewährt, beliebt-begehrt
Thomas mit dem 775er
Neuling
Neuling
Beiträge: 19
Registriert: 03.12.2017, 19:59

Re: Traktor Reifen Preis Leistung..Top/Flop

Beitragvon Thomas mit dem 775er » 27.12.2017, 15:39

Hallo in die Runde,
habe mich auch für BKT-TR 135 entschieden. Bei Kauf hatte der DB Fulda-Pionier (Radial) drauf. Die waren etwas breiter, als die BKT, dafür ca. 10 cm kleiner vom Durchmesser (gemessen zwischen den Profielstollen). :o
Hatten beim Reifenservice ein neu montiertes Rad neben ein altes gestellt, weil ich mir das nicht vorstellen konnte.
Nun sind die Kotflügel gut ausgefüllt. :o Rundlauf ist auch ganz gut. Für Strassenfahrt ausreichend, im Ackereinsatz sind die Radialreifen schon `ne andere Nummer.

Gruß,
Thomas




Geschenke bringt der Weihnachtsmann. Andere grosszügige Leute werden skeptisch beobachtet.
Benutzeravatar
Shockwave
Moderator
Moderator
Beiträge: 1000
Registriert: 12.11.2009, 20:07
Wohnort: WW
Kontaktdaten:

Re: Traktor Reifen Preis Leistung..Top/Flop

Beitragvon Shockwave » 27.12.2017, 19:09

Ohne Bilder ist es nie geschehen :mrgreen:
Gruß, Falko
JD X165 (2012) - JD 5055e (2011) - JD 212 (1979) - JD 110 (1966) - Energic 511 (1956) - MH Pony (1952) - JD B (1938) - JD E (1931) - JD GP (1928)
Es gilt das © für meine Bilder!
John Deere Freunde Deutschland.
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
HanoSchlüter
Monteur
Monteur
Beiträge: 561
Registriert: 08.02.2012, 14:52
Wohnort: Ostalb (Württ.)
Kontaktdaten:

Re: Traktor Reifen Preis Leistung..Top/Flop

Beitragvon HanoSchlüter » 28.12.2017, 13:16

Hmm 10cm ist ne Menge. War die Größe identisch? Kann mir das nicht so recht vorstellen...

Falko, hast recht
Gruß Julian

Schlüter: Super 1500 TVL EZ 1972
HANOMAG: Robust 901-S EZ 1971; Granit 501E-S EZ 1971; Brillant 601-S EZ 1968
Kramer: KLS140 EZ 1959

Videos unter: https://www.youtube.com/channel/UCU4rnQ ... subscriber
Benutzeravatar
Shockwave
Moderator
Moderator
Beiträge: 1000
Registriert: 12.11.2009, 20:07
Wohnort: WW
Kontaktdaten:

Re: Traktor Reifen Preis Leistung..Top/Flop

Beitragvon Shockwave » 30.12.2017, 21:33

Es kam wieder eine Lieferung "meiner" Hausmarke bei mir an.
Bild
Okay, keine ausgewachsenen Dimensionen :lol: , aber auch da möchte ich keine Experimente machen. :)

@Thomas....schon Bilder gemacht?
Gruß, Falko
JD X165 (2012) - JD 5055e (2011) - JD 212 (1979) - JD 110 (1966) - Energic 511 (1956) - MH Pony (1952) - JD B (1938) - JD E (1931) - JD GP (1928)
Es gilt das © für meine Bilder!
John Deere Freunde Deutschland.
Benutzeravatar
Friesenjung
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 103
Registriert: 21.12.2014, 21:19
Wohnort: Wittmund / Ostfriesland

Re: Traktor Reifen Preis Leistung..Top/Flop

Beitragvon Friesenjung » 03.01.2018, 16:12

So, Samstag kommen die alten Pellen endlich runter und dann schauen wir mal, wie die KABAT sich machen!
Bin ein Friesenjung, nur ein kleiner Friesenjung und fahr David hinterm Deich !
Benutzeravatar
Hakorettor
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 116
Registriert: 22.01.2017, 23:15

Re: Traktor Reifen Preis Leistung..Top/Flop

Beitragvon Hakorettor » 03.01.2018, 17:16

Positiv: Conti, Pirelli und Michelin (allerdings eher teuer, aber langlebig und sehr gut verarbeitet).
Gutes PLV: Özka (Türkei), BKT (Indien), Kabat (Polen), Barum (Tschechei!?)
Schlecht: TVR EuroGrip (Stollenabstand zu weit, viel zu weiche Gummimischung, oft Verformung bei "längerer" Standzeit)
Benutzeravatar
Eicher-Diesel-13
Konstrukteur
Konstrukteur
Beiträge: 1201
Registriert: 07.09.2007, 15:15
Wohnort: Bayern / 86xxx

Re: Traktor Reifen Preis Leistung..Top/Flop

Beitragvon Eicher-Diesel-13 » 03.01.2018, 18:20

Ich fahrer inzwischen ausschließlich nurnoch BKT auf meinen Ackergäulen, haben mich in der Preis/Leistung einfach überzeugt.

Mfg Tobi
„Der Bauer träumt – wenn doch oh Herr, mein Fendt ein guter Eicher wär!“
Duo-Joe
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 52
Registriert: 21.12.2017, 21:05
Wohnort: Oberallgäu

Re: Traktor Reifen Preis Leistung..Top/Flop

Beitragvon Duo-Joe » 03.01.2018, 19:11

Friesenjung hat geschrieben:Ich habe mir jetzt für meinen 780 einen Satz Kabat-Reifen bestellt. Mal schauen, wie die sich machen !



Ich kenne die Firma Kabat – und auch die Brüder Kabat – Firmeninhaber (in Polen) gut! - habe mit denen seit fast 15 Jahren geschäftlich zu tun

Kabat hat damals die Reifenschlauch-Fertigung von T C Debica (Goodyear - ehemals Stomil Debica) übernommen und ist wohl der grösste Hersteller von Reifenschläuchen in Europa.

Am Anfang - aufbauend auf den übernommenen alten Fertigungsanlagen – war Produktqualität und auch know-how ziemlich eingeschränkt – doch das Unternehmen hat sich sehr gut weiterentwickelt, in andere Bereiche investiert, und Qualität und Gummi-know-how der Entwickler sind heute top.
Mit Landwirtschaftreifen beschäftigen die sich schon seit ich sie kenne.

Herzliche Grüsse

Josef
Benutzeravatar
Friesenjung
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 103
Registriert: 21.12.2014, 21:19
Wohnort: Wittmund / Ostfriesland

Re: Traktor Reifen Preis Leistung..Top/Flop

Beitragvon Friesenjung » 03.01.2018, 20:28

Da ich es ja nicht erwarten kann, hab ich morgen schon einen Termin zum umziehen!

Josef: Das klingt ja gut, deine Erfahrungen mit Kabat !
Bin ein Friesenjung, nur ein kleiner Friesenjung und fahr David hinterm Deich !
Benutzeravatar
Friesenjung
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 103
Registriert: 21.12.2014, 21:19
Wohnort: Wittmund / Ostfriesland

Re: Traktor Reifen Preis Leistung..Top/Flop

Beitragvon Friesenjung » 04.01.2018, 13:53

So, die Kabat sind drauf ! Wider Erwarten liessen sich die alten Fulda super abziehen, obwohl noch original von 71 !
Also die Kabat rauf auf die Felgen, Luft drauf und ab nach Hause zum montieren.
Und dann natürlich Probefahrt !
Die Reifen laufen schön rund, kein Höhenschlag, auch seitlich kein Schlag.
Optisch auch genau mein Fall !
Jetzt werde ich mal sehen, wie die sich auf Dauer machen !
Bin ein Friesenjung, nur ein kleiner Friesenjung und fahr David hinterm Deich !
Benutzeravatar
Shockwave
Moderator
Moderator
Beiträge: 1000
Registriert: 12.11.2009, 20:07
Wohnort: WW
Kontaktdaten:

Re: Traktor Reifen Preis Leistung..Top/Flop

Beitragvon Shockwave » 04.01.2018, 14:07

Ohne Bilder ist es nie geschehen :mrgreen:
Gruß, Falko
JD X165 (2012) - JD 5055e (2011) - JD 212 (1979) - JD 110 (1966) - Energic 511 (1956) - MH Pony (1952) - JD B (1938) - JD E (1931) - JD GP (1928)
Es gilt das © für meine Bilder!
John Deere Freunde Deutschland.
Benutzeravatar
Friesenjung
Kleinstbauer
Kleinstbauer
Beiträge: 103
Registriert: 21.12.2014, 21:19
Wohnort: Wittmund / Ostfriesland

Re: Traktor Reifen Preis Leistung..Top/Flop

Beitragvon Friesenjung » 04.01.2018, 18:42

Ich versuch mal ein Bild:
Bild
Hat geklappt, also noch mehr.
Bild
Bild

Mehr gibts erstmal nicht
Zuletzt geändert von Friesenjung am 04.01.2018, 19:07, insgesamt 1-mal geändert.
Bin ein Friesenjung, nur ein kleiner Friesenjung und fahr David hinterm Deich !
Thomas mit dem 775er
Neuling
Neuling
Beiträge: 19
Registriert: 03.12.2017, 19:59

Re: Traktor Reifen Preis Leistung..Top/Flop

Beitragvon Thomas mit dem 775er » 04.01.2018, 19:06

Hallo in die Runde,
bei einem Vorortgespräch erklärte mir der Reifenhändler, daß auf die Felge drei verschiedene Reifengrößen passen und die bei Kauf des Traktor"s montierten Reifen kleiner gewesen sein müssen, als vorgesehen. :o Die Ummontage fand vor ca. 14 Monaten statt.
Die Umschlüssselungsdaten von Radial auf Diagonal waren mir vorher nicht geläufig, fahre sonst nur PKW u. LKW.

Gruß,
Thomas


Bilder :nene:. Habe versucht, Bilddateien von 3,8-6 MB zu verkleinern, waren ab 1 MB abwärts nicht mehr zu gebrauchen.
Nach Erfahrungen mit Laberdiensten,( Facebook u Co.), Bilder dierekt in"s Forum, o. als PN. :idea:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: rs0140 und 2 Gäste