Welche Hinterradfelgen für Güldner G45?

Alle Anbauteile sowie die Bereifung des Traktors kommen hier hin.

Moderator: Traktorhof Team

Benutzeravatar
MichlMeik
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 94
Registriert: 06.08.2017, 18:05

Welche Hinterradfelgen für Güldner G45?

Beitragvon MichlMeik » 21.10.2018, 18:43

Welche Hinterradfelgen für Güldner G45 ?

Habe für meine Güldner G45 bereits Neue Reifen CULTUR 320/85 R32 142A8 TL gekauft und würde diese gerne auf extra Felgen ziehen
da meine alten Orginal-Felgen Verstellbare sind und Seitenschlag haben.

Nun sind heute bei EBAY Felgen ausgeschrieben https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... ent=ViewAd hier denke ich paßt jedoch der Felgen Lochkreis 205 mm / 160 mm nicht meine Felgen haben 280mm Lochkreis /220 innen. Für den Güldner Baujahr 1968 sollten es natürlich am besten Orginalfelgen sein ob es Neue gibt weiß ich natürlich auch nicht
Dateianhänge
IMG_8852.JPG
CULTUR 320/85 R32 142A8 TL
Felge.jpg
Alte Verstellfelge
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
GTfan
Moderator
Moderator
Beiträge: 3283
Registriert: 17.04.2009, 13:45

Re: Welche Hinterradfelgen für Güldner G45?

Beitragvon GTfan » 21.10.2018, 22:10

Moin moin,

überleg dir doch bitte mal, was Lochkreis und der Durchmesser des inneren Loches bedeuten. Und was es für Auswirkungen hat, wenn das bei einer Felge nicht denselben Maßen entspricht, wie sie schlepperseitig an der Radnabe sitzen. Dann erübrigt sich doch die Frage. :roll:

MfG
Fabian
Benutzeravatar
MichlMeik
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 94
Registriert: 06.08.2017, 18:05

Re: Welche Hinterradfelgen für Güldner G45?

Beitragvon MichlMeik » 22.10.2018, 01:59

Ist ja OK. deshalb such ich ja eine passende Felge für den Güldner, mir gehts darum welche Bezeichnung hat so eine Felge in der Technikbörse oder bei Traktorpool fand ich da auch nichts mit 280mm Lochkreis /220 innen für Reifen 11-32 oder wie sie jetzt heißen 320/85 R32
Benutzeravatar
GTfan
Moderator
Moderator
Beiträge: 3283
Registriert: 17.04.2009, 13:45

Re: Welche Hinterradfelgen für Güldner G45?

Beitragvon GTfan » 22.10.2018, 12:43

Moin moin,

hast du denn deine Verstellfelgen mal zerlegt und geguckt, was die Ursache für den Seitenschlag ist? Ist die krumme Felge womöglich nur schief zusammen geschraubt, beispielsweise irgendwo Scheiben verwendet und anderswo nicht?

Vernünftige Reifenhersteller geben in ihren Katalogen an, welche Felgen für die Reifen benötigt werden bzw. passen. Samt der richtigen Bezeichnung.
Wenn man keine passenden Felgen findet, so kann der örtliche Landmaschinenhändler auch Hersteller von maßgeschneiderten Felgen vermitteln. Solche Felgen sind zwar teurer als chinesische Sondermüll-Reifen, aber in der Regel günstiger als Qualitätsreifen.

Ein Hersteller ist bspw. die Firma Grasdorf:
grasdorf-rad.eu

MfG
Fabian
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
MichlMeik
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 94
Registriert: 06.08.2017, 18:05

Re: Welche Hinterradfelgen für Güldner G45?

Beitragvon MichlMeik » 02.12.2018, 16:22

:?: :?: Ob diese auf meine Güldner G45 paßen :?: :?:

Felgen 10x32 2 Stück für Bereifung 12.4-32 Deutz IHC Eicher--- die Felgen sind zuletzt auf einem Fendt gelaufen.

Bild

Maße siehe Lichtbilder. Lattenmaß aussen ca. 70mm, innen ca. 200mm.

Der Durchmesser der Löcher für die Radbolzen. Sie betragen 27mm. Es gibt verschiedene Radbolzendurchmesser, falls Ihre bisherigen Felgen den Durchmesser 24mm haben, so hätte ich eventuell eine Lösung mit anderen (neuen)Radmuttern.


bei mir sind die Muttern 24mm Schlüsselgröße der Konus wäre 27mm der Innendurchmesser Mutter 16,0mm der Bolzen am Schlepper 18mm.
Benutzeravatar
MichlMeik
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 94
Registriert: 06.08.2017, 18:05

Re: Welche Hinterradfelgen für Güldner G45?

Beitragvon MichlMeik » 08.12.2018, 10:43

Nun hab ich die Felgen abgeholt es waren auch Radmuttern dabei Bild

die Felgen haben eine größere Lochgroße deshalb muß ich nun die oben gezeigten Radmuttern nehmen, jedoch ist die Monatage der Räder ohne weitere Zentrierringe wohl nicht möglich
Benutzeravatar
MichlMeik
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 94
Registriert: 06.08.2017, 18:05

Re: Welche Hinterradfelgen für Güldner G45?

Beitragvon MichlMeik » 09.12.2018, 11:37

Gestern Probehalber mal die Felge am Schlepper montiert die Felge passt, doch die Muttern allein reichen nicht da muß nun noch der Richtige Limesring oder sowas her, siehe Fotos
Dateianhänge
IMG_2842.JPG
IMG_2840.JPG
IMG_2839.JPG
Benutzeravatar
jweitzel
Kleinbauer
Kleinbauer
Beiträge: 144
Registriert: 13.10.2016, 11:48
Wohnort: Markgräflerland

Re: Welche Hinterradfelgen für Güldner G45?

Beitragvon jweitzel » 09.12.2018, 15:09

... oder sind Kegelbund-Muttern gefragt?

Grüße von Johannes
Benutzeravatar
MichlMeik
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 94
Registriert: 06.08.2017, 18:05

Re: Welche Hinterradfelgen für Güldner G45?

Beitragvon MichlMeik » 09.12.2018, 17:22

Da ich aber schon die oben Muttern habe gezeigten habe.

sind aber Sau teuer im vergleich zur Mutter mit 4,90 Euro https://www.ebay.de/itm/FEBI-BILSTEIN-R ... :3:pf:0Ist

Limesring oder Federing 18mm innen 3,90 Euro
https://www.amazon.de/febi-bilstein-01243-Limesring-Radbolzen/dp/B006DHP54K/ref=sr_1_fkmr0_1?ie=UTF8&qid=1544371938&sr=8-1-fkmr0&keywords=Limesring+18mm
Benutzeravatar
3085
Oldie-Lohnunternehmer
Oldie-Lohnunternehmer
Beiträge: 2842
Registriert: 25.04.2005, 15:20

Re: Welche Hinterradfelgen für Güldner G45?

Beitragvon 3085 » 09.12.2018, 18:29

Wenn mich nicht alles täuscht gibt es da spezielle Muttern (z.B. bei Granit) für. 4,90 Euro für eine Mutter ist völlig normal.
Ohne Eicher?? Ohne mich.

Eicher EKL15/II
Eicher 3085 mit FH Synchron
Eicher 3???
Benutzeravatar
MichlMeik
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 94
Registriert: 06.08.2017, 18:05

Re: Welche Hinterradfelgen für Güldner G45?

Beitragvon MichlMeik » 09.12.2018, 22:27

Jetzt hab ich mal diese gekauft

Bild



Details zu 25 x Limesring Federring 18,5 mm Febi 01243 Unimog LKW Anhänger Traktor Felge !
für 17,50 Euro inkl. Lieferung

thttps://www.ebay.de/itm/25-x-Limesring ... :rk:1:pf:0
Benutzeravatar
HanoSchlüter
Monteur
Monteur
Beiträge: 561
Registriert: 08.02.2012, 14:52
Wohnort: Ostalb (Württ.)
Kontaktdaten:

Re: Welche Hinterradfelgen für Güldner G45?

Beitragvon HanoSchlüter » 10.12.2018, 23:08

Jo, da gehört ein Limesring und eine Flachbundmutter hin. Kugelbund ist eher für nicht angetriebene Vorderräder üblich.
Gruß Julian

Schlüter: Super 1500 TVL EZ 1972
HANOMAG: Robust 901-S EZ 1971; Granit 501E-S EZ 1971; Brillant 601-S EZ 1968
Kramer: KLS140 EZ 1959

Videos unter: https://www.youtube.com/channel/UCU4rnQ ... subscriber

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast