Hilfe bei Kompressorkauf

Alle Probleme und Fragen, die nicht in die anderen Werkstattforen passen bitte hier rein.

Moderator: Traktorhof Team

JensT21
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 04.12.2018, 19:49

Re: Hilfe bei Kompressorkauf

Beitragvon JensT21 » 04.12.2018, 19:54

Kann man für den Kompressor nicht einfach normales W40 Motoröl nehmen? :roll:
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Deutz 4006
Vorstand
Vorstand
Beiträge: 1545
Registriert: 15.10.2005, 21:35
Wohnort: Steißlingen (Baden)

Re: Hilfe bei Kompressorkauf

Beitragvon Deutz 4006 » 09.12.2018, 20:23

Hallo,

es kommt auf den Kompressor an. Kaeser Verdichter sind für 5 W 30 gemacht, einfachere Verdichter (kommen oft aus Italien, sind aber auch brauchbare Maschinen) sollen offiziell mit richtigem Kompressoröl laufen. Allerdings ist mineralisches Kompressoröl aus der Bucht auch nicht teurer als Motorenöl. 5 W 30 kostet da eher noch mehr. Vermutlich würde ein nicht Kaeser Kompressor aber auch mit Motorenöl laufen, nur sollte es nicht zu dickflüssig sein, sonst hat er im Winter Probleme beim anlaufen.

Motorenöl ist vermutlich besser als das Originalöl nie zu wechseln und 10 Jahre lang ohne Wartung das Gerät laufen zu lassen.
Viele Grüße

Simon


Deutz D 4006, DX 3.50 A StarCab, Clark CGP 30 H, Manitou MC 25

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste