Bungartz T6

Alles über den Wiederaufbau und die Restaurierung eures Schmuckstücks.

Moderator: Traktorhof Team

Benutzeravatar
Bungi81
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 332
Registriert: 31.08.2016, 16:22
Wohnort: das schöne Sauerland

Re: Bungartz T6

Beitragvon Bungi81 » 16.10.2017, 12:56

Am vergangenen Freitag habe ich also die neue Fettkappe abgeholt und bei der Gelegenheit einen recht netten älteren Herrn kennengelernt, der einen T5 besitzt. Für mich war es der erste Kontakt mit einem Bungartz T5 - bislang kannte ich den Schlepper nur aus der Literatur und von Bildern. Den Motor, der im T5 verbaut ist (Hatz E89FG) hatte ich damals auch in meinem L5 Einachser. Ein wirklich schöner kleiner Schlepper :lol: Die kleine Ausfahrt mit dem T5 im Garten des älteren Herrn hat dann den Schmerz angesichts des aufgerufenen Preises für die Fettkappe etwas gelindert... :oops:

Um das Lenken meines T6 noch zu verbessern, konnte ich in der letzten Woche noch einen Fixlenker organisieren. Diesen habe ich gestern angebaut und natürlich auch sofort getestet :mrgreen: Es wird immer besser...

Bei der Kupplung umschleicht mich jedoch das Gefühl, dass sich da wieder was verstellt hat. Ich werde mich da nochmal intensiv mit befassen...

Das Bild vom Lenkknauf erspare ich euch - hat ja jeder schon mal gesehen :lol:
Gruß, Stefan

"Kind vom Bauernhof braucht nen Trecker"

Bungartz & Peschke T8VW
Bungartz T6
Bungartz F6
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Franken und 3 Gäste