John Deere 1120

Alles über den Wiederaufbau und die Restaurierung eures Schmuckstücks.

Moderator: Traktorhof Team

Benutzeravatar
schraube
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 80
Registriert: 19.04.2009, 13:20
Wohnort: Coesfeld

Re: John Deere 1120

Beitragvon schraube » 16.11.2014, 13:26

Hallo,

die Motorenteile habe ich über einen Motoreninstandsetzer hier im Ort gekauft, auf allen Verpackungen stand Reliance, denke das ist der Hersteller der Teile:

Bild

Originalteil von John Deere sollten ungefähr das dreifache kosten, im Internet gibt es zwar viele Anbieter bei denen die Teile günstiger zu haben sind, allerdings höre ich was das angeht auf den Fachmann :wink:

Der Schlepper ist inzwischen schon auf der Zielgeraden angekommen, allerdings fehlt mir im Moment, bedingt durch Beruf und Studium, wirklich die Zeit Bilder hochzuladen.
Sobald ich aber wieder Zeit habe gibt es Neuigkeiten.

Gruß
Lars
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Bauer1525
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 15.11.2014, 01:21
Wohnort: Gärtringen

Re: John Deere 1120

Beitragvon Bauer1525 » 16.11.2014, 23:07

Hallo Lars,

vielen Dank für deine Antwort!!! Du hast mir sehr geholfen!! :mrgreen:

Habe einen Anbieter im Internet gefunden der die Teile von Reliance anbietet.
Reliance ist übrigens ein US-Hersteller für Motorentechnik.
Er liegt preislich in der Mitte und die Teile machen Optisch einen sehr guten Eindruck.

Werde nächste Woche die Teile dann bestellen.
Wer Interesse hat , auf Ebay kann man die Teile mal anschauen.
Anbieter ist ES-CO Motors und er bietet sehr viel für John Deere Motoren an , natürlich auch für andere Motoren Hersteller.

Gruß Michael
Tacki
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 17.09.2014, 20:46
Wohnort: Olsberg Hochsauerland

Re: John Deere 1120

Beitragvon Tacki » 07.01.2015, 16:09

Hallo, ein super Bericht der mir wirklich sehr gut gefallen hat.
Wir haben ebenfalls einen alten 1120 der seit 2 Jahren rum steht, er verliert sehr viel Kühlwasser.
Eigentlich zu viel für die Kopf Dichtung, wahrscheinlich sind die Laufbuchsen durch geröstet.
Ich hoffe wir bekommen das noch mal hin.
Aber wie ich hier gesehen habe, ist viel möglich.
Viele Grüsse, Heiner
Pizzavernichta
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 02.09.2017, 23:56

Re: John Deere 1120

Beitragvon Pizzavernichta » 06.08.2018, 23:56

Hallo, Gibts eigentlich neues von dem Schlepper ? :-o 8)
Mfg Chris
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
eicher110/8
Schlossermeister
Schlossermeister
Beiträge: 277
Registriert: 26.10.2014, 04:36
Wohnort: München , OBB
Kontaktdaten:

Re: John Deere 1120

Beitragvon eicher110/8 » 07.08.2018, 06:53

Is dir schon mal aufgefallen wann der letzte Beitrag gewesen ist ? Glaub nicht das da noch was kommt .
Ohne Eicher ?? Ohne mich .


Eicher ED 110/8
Pizzavernichta
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 02.09.2017, 23:56

Re: John Deere 1120

Beitragvon Pizzavernichta » 08.08.2018, 11:24

eicher110/8 hat geschrieben:Is dir schon mal aufgefallen wann der letzte Beitrag gewesen ist ? Glaub nicht das da noch was kommt .


Hallo, Ja klar er könnte ja trotzdem Bilder vom fertigen Traktor einstellen :D
Benutzeravatar
eicher110/8
Schlossermeister
Schlossermeister
Beiträge: 277
Registriert: 26.10.2014, 04:36
Wohnort: München , OBB
Kontaktdaten:

Re: John Deere 1120

Beitragvon eicher110/8 » 08.08.2018, 15:38

Ja könnte er aber wenn er es gewollt hätte wären welche da . Ich seh leider keine . Vielleicht kommt ja noch was .
Ohne Eicher ?? Ohne mich .


Eicher ED 110/8
Benutzeravatar
GTfan
Moderator
Moderator
Beiträge: 3217
Registriert: 17.04.2009, 13:45

Re: John Deere 1120

Beitragvon GTfan » 09.08.2018, 21:03

Hallo Chris,

und du könntest dich vorstellen sowie Bilder deines eigenen Traktors einstellen! ;)
Mit gutem Beispiel voraus gehen hat schon oft einen guten Eindruck hinterlassen...

mfG
Fabian

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste