Reform Muli 45

Alles über den Wiederaufbau und die Restaurierung eures Schmuckstücks.

Moderator: Traktorhof Team

Mike1965
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 17.06.2017, 20:05
Wohnort: Altenriet
Kontaktdaten:

Reform Muli 45

Beitragvon Mike1965 » 17.09.2017, 09:55

Hallo,

wollte kurz über die Fertigstellung/ Restaurierung meines Reform Muli 45 mit Baujahre 1976 berichten. Ursprünglich in der Schweiz als Fasswagen unterwegs und daher 2312 Betriebsstunden. Motor, Getriebe usw. dicht, schaltet gut, springt super an und hat 46 PS.

Los ging es mit reinigen, säubern und entrosten, danach grundieren und lackieren. 6 neue Reifen spendiert, 2 neue Sitze. Planung: umbau auf Kipper mit Heckkraftheber. Tja los ging es dann mit Kipperstempelaufnahme einschweissen, Kipperspinne schweissen und natürlich die Kipperpritsche. Einbau einer Hydraulikeinheit (Pumpe und Behälter) sowie anbringen eines Heckkrafthebers. Aufbau der Kipperpritsche ist Stahl, die Beschläge aus Holz. Aus Österreich habe ich 2 Türen besorgt, die momentan noch im Lack sind, den hinteren Teil der Kabine habe ich mit 4 mm Plexiglas geschlossen.

Tja, jetzt ist er soweit fertig und ich wollte euch einfach ein paar Bilder sehen lassen.

PS: bei Fragen einfach melden.

Gruß
Mike
Dateianhänge
52570583820__7BCFEEAB-8791-4D6D-9191-DC422ED5F969.JPG
52570582120__2F3073D2-E2A9-4F7E-82F6-ACD0EC8AD036.JPG
52570580381__152DE5B2-4609-4214-8015-149E6FC59A94.JPG
52519658427__A36D572F-3D39-4732-AD92-8B00EDA30DA8.JPG
52519657105__48C6FED3-FC2A-45F2-B8E5-AE132F504E1C.JPG
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: EicherChristian und 2 Gäste