Meine Waldarbeit

Hier kommt alles zu Forstmaschinen und anderen Maschinen die mit Holz und Wald zu tun haben rein.

Moderator: Traktorhof Team

Benutzeravatar
hoizknecht
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 64
Registriert: 01.09.2009, 20:41
Wohnort: Vogtareuth

Re: Meine Waldarbeit

Beitragvon hoizknecht » 26.06.2018, 20:43

...
Dateianhänge
2018 (39).jpg
2018 (37).jpg
2018 (36).jpg
2018 (35).jpg
2018 (34).jpg
Folgt mir auf Instagram um immer aktuelle Bilder als erstes zu sehen schorsch_91 auf Instagram

20to Eigenbau Liegendholzspalter
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
d5506fahrer
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 29
Registriert: 21.02.2017, 20:08
Wohnort: Meinersen
Kontaktdaten:

Re: Meine Waldarbeit

Beitragvon d5506fahrer » 07.07.2018, 12:06

Moin,

schöne Bilder! Hut ab das du bei dem Wetter in den Wald gehst, das machen nicht viele. Saubere Arbeit!

Ich müsste auch unbedingt rein und Sturmschäden beseitigen und mir Holz für einen Schuppen rausholen dabei. Aber leider keine Zeit momentan.
Haben erstmal nur die Wege frei gemacht im Frühjahr.

Gruß

Julian
Benutzeravatar
hoizknecht
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 64
Registriert: 01.09.2009, 20:41
Wohnort: Vogtareuth

Re: Meine Waldarbeit

Beitragvon hoizknecht » 08.07.2018, 11:29

Hallo Julian,
freut mich dass Dir die Bilder gefallen.
Mit dem Wald ist man ganzjährig beschäftigt. "Nur im Winter 3 Ster Brennholz rausmachen" ist nicht die optimale Einstellung um damit zu wirtschaften.

Hier noch ein Bild von gestern:
Lagerplatz räumen - 2 Kipper (á 3,5 Ster) ausgeliefert. In der Hauptrolle: Eicher Tiger BJ1962

Bild
Folgt mir auf Instagram um immer aktuelle Bilder als erstes zu sehen schorsch_91 auf Instagram

20to Eigenbau Liegendholzspalter
Benutzeravatar
hoizknecht
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 64
Registriert: 01.09.2009, 20:41
Wohnort: Vogtareuth

Re: Meine Waldarbeit

Beitragvon hoizknecht » 19.08.2018, 20:05

Hier wieder ein paar Bilder meiner forstlichen Tätigkeiten:

Auf den Programm standen: Brennholzlagerplatz räumen, Werkzeuge gekauft (Stangensäge für Wertastung), Käferholz fällen und rücken (bei Regen !!!), Kipperaufbau endlich fertig gemacht (Bauzeit 1 Jahr :oops: ) und natürlich Brennholzschneiden und ausliefern (4 Ster pro Kipperfahrt).

Viel Spaß beim anschauen !

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Folgt mir auf Instagram um immer aktuelle Bilder als erstes zu sehen schorsch_91 auf Instagram

20to Eigenbau Liegendholzspalter
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Bergschreck
Bauer
Bauer
Beiträge: 159
Registriert: 25.01.2018, 21:25
Wohnort: Oberzent

Re: Meine Waldarbeit

Beitragvon Bergschreck » 19.08.2018, 21:35

Servus hoizknecht, lauter schöne Sachen hast und machst du da.
Wenn ich richtig gesehen habe, machst du viel Fichten- und Tannen-Holz.
Wie wird bei euch denn derzeit ein ungespaltener bzw. gespaltener Meter so gehandelt?
Gruß
Heinrich
Auch "Kleine" leisten großes... :wink:
Benutzeravatar
hoizknecht
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 64
Registriert: 01.09.2009, 20:41
Wohnort: Vogtareuth

Re: Meine Waldarbeit

Beitragvon hoizknecht » 20.08.2018, 13:07

Ja das meiste Brennholz ist Fichte, Kiefer und etwas Tanne und jetzt mehr und mehr Erle.

Die Preise sind 80€ trocken, ofenfertig 33cm und im nahen Umkreis frei Haus.
"Rundlinge" 1m lang ca. 50-60€ je nach dem wie "schön" das Holz ist.
Wobei das meiste zur ersten Variante weg geht.
Meter gespalten und trocken kosten ca. 70€. Beim absägen auf 33cm geht halt das verladen gleich mit.
Folgt mir auf Instagram um immer aktuelle Bilder als erstes zu sehen schorsch_91 auf Instagram

20to Eigenbau Liegendholzspalter
Benutzeravatar
hoizknecht
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 64
Registriert: 01.09.2009, 20:41
Wohnort: Vogtareuth

Re: Meine Waldarbeit

Beitragvon hoizknecht » 22.08.2018, 07:27

:trecker1:
Zuletzt geändert von hoizknecht am 22.08.2018, 07:33, insgesamt 1-mal geändert.
Folgt mir auf Instagram um immer aktuelle Bilder als erstes zu sehen schorsch_91 auf Instagram

20to Eigenbau Liegendholzspalter
Benutzeravatar
hoizknecht
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 64
Registriert: 01.09.2009, 20:41
Wohnort: Vogtareuth

Re: Meine Waldarbeit

Beitragvon hoizknecht » 22.08.2018, 07:32

Kiesfahren für den Waldwegeausbau

Bild

Bild
Folgt mir auf Instagram um immer aktuelle Bilder als erstes zu sehen schorsch_91 auf Instagram

20to Eigenbau Liegendholzspalter
Benutzeravatar
Bergschreck
Bauer
Bauer
Beiträge: 159
Registriert: 25.01.2018, 21:25
Wohnort: Oberzent

Re: Meine Waldarbeit

Beitragvon Bergschreck » 22.08.2018, 10:02

Moin hoizknecht, bist schon wieder schwer am Schaffen im Wald...
Danke für die Info zum Holz.
Wir haben nur ca. 2,2 ha eigenen Wald, ein Drittel davon ist Steillage.
Daher der Schmalspur Krieger mit Allrad.
Mit einem "normalen" Trecker kommt man da nicht hin und rein.
Es ist Hochwald mit Fichten, Tannen, ein paar Lerchen und Duglasien sowie einigen mächtigen Buchen.
Mächtige Eichen und wilde Kirschen hat es noch an den Wiesenrändern außerhalb des Waldes.
Im Wald hat es viel Tannen und Fichten die der Borkenkäfer ruiniert hat.
Diese schaffen wir gerade heraus, daher meine Preisfrage, falls wir verkaufen wollen.
Nochmal danke, frohes Schaffen und Gruß
Heinrich
Auch "Kleine" leisten großes... :wink:
Benutzeravatar
hoizknecht
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 64
Registriert: 01.09.2009, 20:41
Wohnort: Vogtareuth

Re: Meine Waldarbeit

Beitragvon hoizknecht » 04.12.2018, 21:22

Mein Hausbau ruht übern Winter, also hatte ich am Wochenende wieder Zeit für den Wald.
Dürre fällen, Windwurf entzwirren und vorrücken, Seilwinde einmotten und Rückewagen anhängen.
Bei der Gelegenheit das zukünftige Heckgewicht umgeparkt und geschaut was der Kran so kann ... 550kg Beton waren hier kein Problem.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Auf Instagram gibts noch 2 kurze Videoclips zu sehen ;)
Folgt mir auf Instagram um immer aktuelle Bilder als erstes zu sehen schorsch_91 auf Instagram

20to Eigenbau Liegendholzspalter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste