"Oldtimer im Einsatz"

Hier könnt ihr über das Arbeiten mit alten und auch neuen Maschinen diskutieren. Egal ob pflügen, spalten, fräsen oder sonstwas. Auch Berichte über eure Geräte könnt ihr hier reinschreiben.

Moderator: Traktorhof Team

Benutzeravatar
707-Fuhrpark
Bauer
Bauer
Beiträge: 150
Registriert: 09.11.2007, 18:51
Wohnort: Oberfüllbach
Kontaktdaten:

Beitragvon 707-Fuhrpark » 30.04.2008, 20:54

Beim anlaufen sind alle Bänder an mehreren Stellen zerrissen. Auch alle Verschleißteile waren restlos aufgebraucht. Die Summe der Reparaturen hat sich drastisch summiert. Verkäufer gab es keinen da ich ihn geschenkt bekommen hab. Die beiden waren froh das sie ihren "Schrott" los hatten. Naja hat zumindest noch 50€ vom Schrotthändler gegeben. :wink:
Wer Fendt fährt, führt
Bild
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Oldtimer-Harvesting
Schlossermeister
Schlossermeister
Beiträge: 297
Registriert: 27.11.2004, 21:34
Wohnort: bei Mönchengladbach

Beitragvon Oldtimer-Harvesting » 01.05.2008, 13:27

Was war denn das für ein Hassia ?

Wollte mir damals mal einen Hassia Vollernter kaufen, der war schon mit einem kleinen Bunker ausgestattet.
Benutzeravatar
707-Fuhrpark
Bauer
Bauer
Beiträge: 150
Registriert: 09.11.2007, 18:51
Wohnort: Oberfüllbach
Kontaktdaten:

Beitragvon 707-Fuhrpark » 01.05.2008, 17:01

Wer Fendt fährt, führt

Bild
Benutzeravatar
Oldtimer-Harvesting
Schlossermeister
Schlossermeister
Beiträge: 297
Registriert: 27.11.2004, 21:34
Wohnort: bei Mönchengladbach

Beitragvon Oldtimer-Harvesting » 01.05.2008, 23:22

Ja genau soeinen meinte ich !

Den gleichen Rodertyp wollte ich mir auchmal zulegen. Da standen bei eBay mal ne ganze Zeit lang solche Dinger in top Zustand drinne, hab ihn aber wegen der enormen Länge nicht genommen.
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Carlson
Großbauer
Großbauer
Beiträge: 194
Registriert: 17.02.2006, 23:32
Wohnort: Kaiserslautern - Morlautern

Beitragvon Carlson » 02.05.2008, 21:18

Bild

GT 220 und Mengele LW31 beim Futter holen.
Weitere Bilder vom GT und den anderen Schleppern im Einsatz folgen übers Wochenende
Benutzeravatar
Hinnerk
Moderator
Moderator
Beiträge: 1628
Registriert: 17.01.2007, 17:55
Wohnort: in der Werkstatt
Kontaktdaten:

Beitragvon Hinnerk » 10.05.2008, 08:44

So, dann will ich auch mal...

Bild
Ab und zu wird im Wald etwas Ordnung geschaffen. Der Deutz F2L 612 Bj. 56 ist dazu wirklich ideal, er ist wendig, leicht, sehr kompakt, hat viel Drehmoment und ist äußerst zuverlässig.

Bild
Hier transportiert er einen Tieflader voll mit Stammholz ab.

Bild
Wenn's mich mal wieder juckt: Hobbypflügen mit Eicher ED 13 Bj. 58 und Bassia AW 3/2.

Bild
Bei schwereren Transporten über längere Strecken nehme ich gerne unseren Hanomag R324 SA, Bj. 60. Sehr komfortables Fahren, kerniger Auspuffklang (vor allem unter Last! :wink: ), überzeugende Zugkraft und, was ihn zum idealen Zugfahrzeug für den Strautmann-4,7-Tonnen-Kipper macht: einen Kipperanschluß!

Bild
Wenn sich mal was sträubt, kommt der Hanomag R450 E, Bj. 61 zum Einsatz: "Gut gebrüllt, Löwe!"

Bild
Als einziger Schlepper unserer Sammlung mit Frontlader ist der IHC 324 Standard, Bj. 61, quasi "Mädchen für alles". Der Baas-Frontlader wurde 1969 nachgerüstet und hebt auch eine Schlang-und-Reichart-Seilwinde. Allerdings nur mit Gegengewicht in der Hydraulik...
Die Seilwinde befindet sich mittlerweile am Heck des oben gezeigten Hanomag R450 E.

Gruß, Hendrik
He who dies with the most toys wins!
traktorensteff
Kleinbauer
Kleinbauer
Beiträge: 139
Registriert: 31.03.2007, 23:24

Beitragvon traktorensteff » 10.05.2008, 15:45

Hast du auch Fotos vom Pflügen?
Benutzeravatar
Hinnerk
Moderator
Moderator
Beiträge: 1628
Registriert: 17.01.2007, 17:55
Wohnort: in der Werkstatt
Kontaktdaten:

Beitragvon Hinnerk » 10.05.2008, 16:38

Ja, habe ich, du findest sie auf meiner Homepage, wenn du nach dem ED 13 suchst.

http://www.hendrik-deters.de

Ach ja, der Vollständigkeit halber:

Gerade eben habe ich mit meinem MF 65 einen ca. 700 kg schweren Findling aus dem Garten meiner Eltern gezogen... hat Spaß gemacht!
Bild
Bild
Bild

Gruß, Hendrik
He who dies with the most toys wins!
Benutzeravatar
Oldtimer-Harvesting
Schlossermeister
Schlossermeister
Beiträge: 297
Registriert: 27.11.2004, 21:34
Wohnort: bei Mönchengladbach

Beitragvon Oldtimer-Harvesting » 10.05.2008, 20:32

Wow das ist aber ein dicker Traktorenpark. Einen 324 S hatte ich auchmal, der hat den gleichen Klang wie mein jetziger 250 GT.

Bei dem Hänger werd ich neidisch, ich hätte auch gerne einen Kipper nur bin ich etwas zu geizig und dann nehmen die Teile viel Platz in anspruch und draußen abstellen will ich den auch nicht.
Benutzeravatar
fahrer380
Konstrukteur
Konstrukteur
Beiträge: 1293
Registriert: 03.04.2006, 21:04
Wohnort: Mittelfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon fahrer380 » 10.05.2008, 23:59

Abend!

Jetzt wollte ich endlich mal nach langersehentem Warten mal meinen "neuen" Eicherpflug ausprobieren, is aber halt nix so rechtes wenn man kein Feld zum Pflügen hat.
Hier aber mal die Bilder.
Bild
Bild
Bild
Bild

Servus
Markus
Gut vorgeglüht ist halb Angelassen!
Benutzeravatar
Carlson
Großbauer
Großbauer
Beiträge: 194
Registriert: 17.02.2006, 23:32
Wohnort: Kaiserslautern - Morlautern

Beitragvon Carlson » 11.05.2008, 16:08

GT 220 beim Grünland Düngen und WalzenBildBild
Benutzeravatar
Indianer
Monteur
Monteur
Beiträge: 588
Registriert: 08.05.2007, 11:33
Wohnort: Mitterteich

Beitragvon Indianer » 21.05.2008, 20:15

Hallo,
hab heute mal 2 Bilder von meinem Allgaier im Einsatz gemacht.
Haben letzte Woche mit dem Radlader den Humus auf der Wiese verteilt, da jedoch der
Regen dazwischen kam, hab ich heute das ganze erst mit der Egge abgezogen.
Bild

Bild

Gruß
Matthias
Mb-trac 65/70 Bj. 1975
CASE 1056XL Bj. 1991
Benutzeravatar
fahrer380
Konstrukteur
Konstrukteur
Beiträge: 1293
Registriert: 03.04.2006, 21:04
Wohnort: Mittelfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon fahrer380 » 21.05.2008, 23:11

Klasse Bilder, in den Anblick von dem GT da von Carlson da verliebe ich mich doch glatt wenn ich des sehe. :D
Sowas hät ich auch so gern. :cry:
Naja, ich habe jedenfalls heute noch meinen Orion soweit hergerichtet, ich hoffe ich komme morgen noch dazu mit dem noch schnell auf der Wiese ein bisschen zu arbeiten und dann Bilder davon machen kann.

Servus
Markus
Gut vorgeglüht ist halb Angelassen!
Benutzeravatar
KramerKB22
Aushilfsschlosser
Aushilfsschlosser
Beiträge: 226
Registriert: 13.10.2007, 21:43
Wohnort: Augsburg

Beitragvon KramerKB22 » 22.05.2008, 10:59

Ja,die Fotos sind wirklich super!
So n GT ist schon was schönes-nur ist unserer leider nicht mehr im Einsatz und hat auch keinen TÜV mehr zur Zeit :(
Aber vielleicht mäh ich mit dem dieses Jahr bei meinem Opa Heu,aber erstmal muss der Mähantrieb repariert werden.
Auf jedenfall gibt es aber keine schöneren Fotos von Oldtimern als im Einsatz :)

Gruß,
Michi
Unsere Traktoren:
John Deere 2020 LS
Fendt F220 GT
Kramer KB22
Benutzeravatar
Josef47
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 69
Registriert: 03.11.2007, 21:24
Wohnort: Unterfranken

Beitragvon Josef47 » 08.06.2008, 18:50

Mein Kramer K15 beim Mähen am Hang und mein Holder ED2 beim Unterpflügen von Weizen, dieser musste den Kartoffeln weichen.

Gruß Josef47

Bild
Bild
Bild
Bild
Kramer K15, Holder ED2 mit el. Anlasser, Holder ED10, Holder H7, Sachs-Diesel Stamo, IHC 433

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste