Massey Harris Pony

Alles was mit Zulassung, Amtlichem, Versicherung, Brief-Gesuchen usw. zu tun hat, kommt hier rein.
Wichtig: Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr! Rechtsverbindliche Angaben sind stets bei den entsprechenden Zulassungsstellen oder bei einem Anwalt zu erfragen. Anleitungen zur Umgehung von gesetzlichen Regelungen sind verboten!

Moderator: Traktorhof Team

Forumsregeln
Wichtig: Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr! Rechtsverbindliche Angaben sind stets bei den entsprechenden Zulassungsstellen oder bei einem Anwalt zu erfragen. Anleitungen zur Umgehung von gesetzlichen Regelungen sind verboten!
Benutzeravatar
guschuet
Neuling
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 02.11.2011, 07:51

Re: Massey Harris Pony

Beitragvon guschuet » 17.07.2018, 12:41

Hi zusammen,
das mit dem Deutschen Nummernschild verzögert sich noch, die Zulassungsstelle braucht den lückenlosen Verbleib des Fahrzeuges vom französischen Besitzer bis zu mir. Habe aber nur einen Kaufvertrag mit dem Deutschen Käufer der es an mich weiterverkauft hat.
Ach wäre es doch eon Scheunenfund ohne Papiere gewesen
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: guschuet und 3 Gäste