Schlüter sl 15

In diesem Forum finden sich verschiedene Unterforen zu speziellen Themen zu den technischen Besonderheiten von Traktoren.

Moderator: Traktorhof Team

Kraft2011
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 31.07.2011, 10:32
Wohnort: Ortenberg

Schlüter sl 15

Beitragvon Kraft2011 » 11.10.2016, 06:17

Servus habe einen Schlüter sl 15 und bräuchte einen neuen Anlasser kann mir da vielleicht der eine oder andere weiter helfen?habe auch noch einen mähbalken Antrieb über..

Vielen dank schon mal :trecker1:
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
tigerhamburg
Großbauer
Großbauer
Beiträge: 188
Registriert: 14.09.2015, 10:46
Wohnort: Das schöne Alte Land
Kontaktdaten:

Re: Schlüter sl 15

Beitragvon tigerhamburg » 11.10.2016, 07:21

Moin,
für neue gängige Anlasseformater fällt mir Granitparts oder der Boschdienst ein, diese setzten auch alte Anlasser instand.
Hatte aber noch keinen Schlüter unter den Fingern, und weiß nicht was die verschraubt haben.
Ich persönlich arbeite meistens die alten Anlasser selber wieder auf, oft reicht es die Kohlebürsten und die Lager zu tauschen ( Lagerbuchsen sind oft aus Sintermetall, immer schmieren beim Zusammenbau, egal ob neue oder alte Buchsen. Freilauf und Magnetschalter brauche oft auch nur Schmierstoff.
Sollte der Kollektor eingelaufen sein, ist die Bearbeitung auch kein Hexenwerk, Kollektoren gibt es für einige Boschanlasser auch einzeln zu kaufen, teilweise auch anders gewickelt für mehr Umdrehungen ( Granit, habe ich persönlich noch nicht verwendet)
Markenanlasser im Tausch oder in der Aufarbeitung kosten gerne mal um die 400 Euro, es gibt auch günstige Nachbauten, oftmals aber mit weniger Standzeit.
Gruß Holger
Kraft2011
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 31.07.2011, 10:32
Wohnort: Ortenberg

Re: Schlüter sl 15

Beitragvon Kraft2011 » 11.10.2016, 20:43

Vielen dank schon mal für die Infos.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast