Röhrchen ESP Kugelfischer

Alles zu Einspritzpumpe, -düsen, -leitungen

Moderator: Traktorhof Team

Benutzeravatar
EICHER DIESEL 92
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 30.09.2017, 11:59

Röhrchen ESP Kugelfischer

Beitragvon EICHER DIESEL 92 » 08.05.2018, 10:31

Hallo Leute,

ich besitze einen Eicher EM 300 der eine Kugelfischereinspritzpumpe hat, hinter der ESP geht ein Röhrchen runter jetzt ist die Frage ist das normal das nach jedem ausmachen des Traktor dort immer Dieselölmix dort raustropft?? Ist zwar nicht arg viel aber trotzdem ist das immer blöd einen Lappen da drunter zulegen.

Bitte um Hilfe. Danke:)
Unser Fuhrpark:
-Eicher Tiger EM 200
-Eicher Königstiger EM 300
-Eicher Panther EM 295
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Traktorsammler
Ingenieur
Ingenieur
Beiträge: 904
Registriert: 08.01.2010, 13:57
Wohnort: Im schönen Bodenseekreis

Re: Röhrchen ESP Kugelfischer

Beitragvon Traktorsammler » 08.05.2018, 11:57

Hallo,

Das Röhrchen ist der Überlauf des Reglergehäuses.
Wenn der Ölstand zu hoch ist, tropft dort Öl raus.
Wenn es mehr Diesel ist dann kann es sein das deine Pumpenelemente verschlissen sind.
Unsere Fahrzeuge:
IHC 423
IHC 644
IHC 1246
MAN 4S1
MAN 4N2
Allgaier A 22
Eicher ES 400
Eicher EM 235 S
Hanomag R 19
Bungartz T 5
Lanz D 2816
Ford 5000
Holder B 10
Unimog U 1200
Hanomag-Henschel/Mercedes L307



Und, und, und
Benutzeravatar
EICHER DIESEL 92
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 30.09.2017, 11:59

Re: Röhrchen ESP Kugelfischer

Beitragvon EICHER DIESEL 92 » 08.05.2018, 13:01

Hallo,

ok danke ja das mit dem Überlauf hab ich mir schon gedacht. Also vom Tropfen her ist es Öl weil Diesel läuft/ tropft schneller, hab mich halt nur gewundert das es bei jedem Abstellen des Motors wenn man gefahren ist tropft.
Unser Fuhrpark:
-Eicher Tiger EM 200
-Eicher Königstiger EM 300
-Eicher Panther EM 295
Benutzeravatar
GTfan
Moderator
Moderator
Beiträge: 3249
Registriert: 17.04.2009, 13:45

Re: Röhrchen ESP Kugelfischer

Beitragvon GTfan » 08.05.2018, 23:39

Moin,

in der Pumpe sollte Öl sein und der Blick in die BTA wird dir auch verraten, dass dort regelmäßig Öl aufgefüllt werden sollte. Und auf diesem Wege der über lange Zeit sehr gering hinzu gekommene Diesel heraus getrieben wird.

Wenn da nun Diesel, Öl oder auch eine Mischung davon heraus tropft, dann nur weil der Pegel innen steigt. Dies kann nur durch eindringenden Dieselkraftstoff geschehen, der durch undichte Druckelemente in der Einspritzpumpe herein drückt.

Häng mal ein Behältnis unter das Überlaufröhrchen und beobachte, wie viel dort wirklich heraus tropft. Gut möglich, dass die Pumpe Überholungsbedarf hat...

mfg
Fabian
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
EICHER DIESEL 92
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 30.09.2017, 11:59

Re: Röhrchen ESP Kugelfischer

Beitragvon EICHER DIESEL 92 » 09.05.2018, 09:48

Hallo Fabian,

Danke für die Hilfe ich werde das mal im Auge behalten, wie gesagt so arg viel ist das nicht, stört halt immer weil man sieht immer wo der Traktor gestanden hat :)

MfG Jan
Unser Fuhrpark:
-Eicher Tiger EM 200
-Eicher Königstiger EM 300
-Eicher Panther EM 295
Benutzeravatar
Eicher-driver
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 459
Registriert: 03.05.2007, 19:24
Wohnort: LEER (Niedersachsen )

Re: Röhrchen ESP Kugelfischer

Beitragvon Eicher-driver » 13.05.2018, 10:14

Hallo,

die Kugelfischer bekommt 2 x öl , unzwar einmal hinten in den Regler wo der Peilstab sitzt und einmal ist zwischen den Anschlüssen für die Leitungen eine rote oder gelbe kappe die raus gezogen werden muss und dort öl eingefüllt wird, bis es aus dem röhrchen wieder raus tropft. Wenn dort nun Diesel raus kommt sind wie oben schon geschrieben die elemente verschlissen.

Gruß Markus
Restaurationsbericht --> viewtopic.php?t=8352

Meine Eicher :
Eicher Tiger 2 EM 235 mit FL (restauriert)
Königstiger 2 (3015) in Restauration
Eicher 3072 TURBO im Original Zustand
Eicher G 400


Eicher war gut, ist gut ,
und bleibt weiterhin gut !
Benutzeravatar
Eicher-Diesel-13
Konstrukteur
Konstrukteur
Beiträge: 1172
Registriert: 07.09.2007, 15:15
Wohnort: Bayern / 86xxx

Re: Röhrchen ESP Kugelfischer

Beitragvon Eicher-Diesel-13 » 13.05.2018, 14:29

Eicher-driver hat geschrieben:Hallo,

die Kugelfischer bekommt 2 x öl , unzwar einmal hinten in den Regler wo der Peilstab sitzt und einmal ist zwischen den Anschlüssen für die Leitungen eine rote oder gelbe kappe die raus gezogen werden muss und dort öl eingefüllt wird, bis es aus dem röhrchen wieder raus tropft. Wenn dort nun Diesel raus kommt sind wie oben schon geschrieben die elemente verschlissen.

Gruß Markus


Kommt aber auf die Ausführung der Pumpe an, die späteren wurden vom Motoröl mitgeschmiert. Normal hat die hier von dir angesprochene Pumpe aber tatsächlich zwei Ölhaushalte, erkennbar eben genau an dem Rörchen.


Mfg Tobi
„Der Bauer träumt – wenn doch oh Herr, mein Fendt ein guter Eicher wär!“
Benutzeravatar
Eicher-driver
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 459
Registriert: 03.05.2007, 19:24
Wohnort: LEER (Niedersachsen )

Re: Röhrchen ESP Kugelfischer

Beitragvon Eicher-driver » 14.05.2018, 10:58

Kommt aber auf die Ausführung der Pumpe an, die späteren wurden vom Motoröl mitgeschmiert. Normal hat die hier von dir angesprochene Pumpe aber tatsächlich zwei Ölhaushalte, erkennbar eben genau an dem Rörchen.


Mfg Tobi[/quote]


Bei den ESP'S die vom Motorölkreislauf geschmiert werden gibts es ja auch weder Peilstab noch rote kappe...

Gruß
Restaurationsbericht --> viewtopic.php?t=8352

Meine Eicher :
Eicher Tiger 2 EM 235 mit FL (restauriert)
Königstiger 2 (3015) in Restauration
Eicher 3072 TURBO im Original Zustand
Eicher G 400


Eicher war gut, ist gut ,
und bleibt weiterhin gut !

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste