Schlüter AS 22 Motorblock auf Frostriss prüfen

Alles rund um Kühler, Wasserpumpe, Thermostat, Luft-Gebläse

Moderator: Traktorhof Team

Da Miche
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 11.12.2016, 11:58

Schlüter AS 22 Motorblock auf Frostriss prüfen

Beitragvon Da Miche » 04.12.2017, 23:56

Hallo Schrauber ich habe einen Schlüter AS 22. Der Motorblock ist kompett leer bis auf die Laufbuchsen. Och möchte gerne schauen ob dieser einen kleinen Frostriss hat bevor ich ihn zusammenbaue. Hat wer eine ide wie ich es am besten prüfen kann.
:trecker1:
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
F20GH
Oldie-Lohnunternehmer
Oldie-Lohnunternehmer
Beiträge: 2199
Registriert: 04.12.2007, 12:48
Wohnort: Bergisches Land (NRW)

Re: Schlüter AS 22 Motorblock auf Frostriss prüfen

Beitragvon F20GH » 05.12.2017, 07:39

Hallo Da Miche,

hast Du schon mal Rissprüf-Spray probiert?

Zum Beispiel so was hier: https://www.technolit.de/App/WebObjects/XSeMIPS.woa/cms/page/pid.102.104.271/agid.552.615.9099/ecm.ag/Risspr%C3%BCf-Spray.html

Gruß, F20GH.
Fendt 108SA 1975; Fendt Fix 2 1961; Fendt F20GH 1952; Fendt F15G6 1955; Fahr D90H 1956
Da Miche
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 11.12.2016, 11:58

Re: Schlüter AS 22 Motorblock auf Frostriss prüfen

Beitragvon Da Miche » 05.12.2017, 12:25

Danke für die Antwort
Ich meine innerliche Risse
Benutzeravatar
F20GH
Oldie-Lohnunternehmer
Oldie-Lohnunternehmer
Beiträge: 2199
Registriert: 04.12.2007, 12:48
Wohnort: Bergisches Land (NRW)

Re: Schlüter AS 22 Motorblock auf Frostriss prüfen

Beitragvon F20GH » 05.12.2017, 18:37

Meinst Du Risse, die weder außen noch innen sichtbar sind, und sich quasi im Material verstecken, oder was?
Das kannst Du nur mittels Ultraschallprüfung herausfinden (lassen).
Fendt 108SA 1975; Fendt Fix 2 1961; Fendt F20GH 1952; Fendt F15G6 1955; Fahr D90H 1956

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste