Hydraulikleitung zum Tank

Ob Ackerschiene, Frontlader oder hydraulisches Mähwerk, alles rund ums Öl-gesteuerte

Moderator: Traktorhof Team

bergreiter
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 01.08.2015, 19:04

Hydraulikleitung zum Tank

Beitragvon bergreiter » 07.03.2018, 11:52

Vor einiger Zeithabt ihr mir beim Verständnis zur Schaltung eines zusätzlichen Steuerventil geholfen. Dafür noch einmal ein Dankeschön.
Nun habe ich endlich die Zeit gefunden, die geplante Gerätebetätigung an meinem Fiat 420 DT zu verwirklichen.
Das zusätzliche Handsteuerventil ist neben dem Lenkrad montiert. Über den Druckweiterleitungsanschluß möchte ich den Druck zum Kraftheberblock weiterführen. Über den Anschluß T soll ja das Öl der Gerätebetätigung zum Tank zurückgeführt werden. Wer kann mir sagen, wo ich den richtigen Anschluss dafür finde?
Ist der Tank gemeinsam für das Getriebeöl und die Hydraulik? Welches Öl sollte verwendet werden?

Danke für eure Hilfe im Voraus.
Franz
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast