Nutring Aufbauhydraulik MF132A erneuern

Ob Ackerschiene, Frontlader oder hydraulisches Mähwerk, alles rund ums Öl-gesteuerte

Moderator: Traktorhof Team

MF132A
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 12.07.2018, 15:07

Nutring Aufbauhydraulik MF132A erneuern

Beitragvon MF132A » 12.07.2018, 15:18

Hallo Zusammen,

ich bin Neu hier und habe auch gleich eine Frage.
Ich besitze einen MF132A, bei dem die Hydraulik nicht mehr hebt.
Der Dichtring des Zylinders soll erneuert werden, jedoch lässt sich der untere Deckel nicht öffnen, da die Zapfwelle im weg ist.
Wie ist die richtige vorgehensweise, Zapfwelle demontieren und Deckel entfernen oder den kompletten Hydraulikblock entfernen und dann den Deckel öffnen?
Gibt es sonst noch Dinge zu beachten?

Ich freue mich auf eure Antworten.

Danke und Gruß
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
3085
Oldie-Lohnunternehmer
Oldie-Lohnunternehmer
Beiträge: 2821
Registriert: 25.04.2005, 15:20

Re: Nutring Aufbauhydraulik MF132A erneuern

Beitragvon 3085 » 12.07.2018, 15:21

Moin,

es gibt für die Mita-Hydraulik ein Reparaturhandbuch von Eicher (was dein Schlepper ja auch ist). Dieses bekommst für kleines Geld in guter Quali bei den Eicher Freunden Schwarzwald http://www.eicherfreunde-schwarzwald.de (anrufen!!!).
Ohne Eicher?? Ohne mich.

Eicher EKL15/II
Eicher 3085 mit FH Synchron
Eicher 3???
MF132A
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 12.07.2018, 15:07

Re: Nutring Aufbauhydraulik MF132A erneuern

Beitragvon MF132A » 12.07.2018, 22:32

Danke für den Tipp. Ich hab mir eine Wartungsanleitung bestellt.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste