Frontlader für Fendt Farmer 2 DE

Sonderausstattungen kommen in dieses Forum

Moderator: Traktorhof Team

Quentin
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 28.12.2016, 13:08

Frontlader für Fendt Farmer 2 DE

Beitragvon Quentin » 28.12.2016, 13:23

[list=][/list]Hallo Forengemeinde,

ich habe einen Fendt Farmer 2 DE und möchte mir für diesen einen Frontlader zulegen. Kann mir jemand von euch sagen welche Frontlader Modelle für meinen Traktor passen würden?
Danke für eure Hilfe.

Grüße Quentin
Das Licht geht aus, das Lenkrad zittert. Das ist der Deutz, der hat den Fendt gewittert. :bauer:
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
GTfan
Moderator
Moderator
Beiträge: 3194
Registriert: 17.04.2009, 13:45

Re: Frontlader für Fendt Farmer 2 DE

Beitragvon GTfan » 28.12.2016, 18:39

Hallo Quentin,

für deinen Schlepper passt ein Frontlader der Baugröße 2 ganz gut. Der hat an der Schaufelaufnahme ein lichtes Maß zwischen den Holmen von ca. 80cm.

Das wichtigste ist, die für deinen Schlepper passenden Anbaukonsolen zu kriegen. Du kannst die nämlich nicht einfach von einem beliebigen anderen Schlepper an deinen umbauen. Die Anbaupunkte an den Schleppern sind jeweils Baureihen- oder gar Typspezifisch.
Du solltest also einen Frontlader für einen Farmer 2 suchen, ob es ein "normaler" Farmer 2, ein 2 D oder ein 2 DE ist, sollte soweit ich weiß egal sein - ganz sicher bin ich mir aber nicht.

Typische Frontlader-Hersteller seinerzeit waren Baas
http://www.technikboerse.com/view/gebra ... lader.html
und Stoll
http://www.fendt-oldtimer.de/index.php? ... r-verdeck/
beide hab ich auch schon häufiger an dem Schleppertyp gesehen.

mfG
GTfan
Benutzeravatar
fahrer380
Konstrukteur
Konstrukteur
Beiträge: 1293
Registriert: 03.04.2006, 21:04
Wohnort: Mittelfranken
Kontaktdaten:

Re: Frontlader für Fendt Farmer 2 DE

Beitragvon fahrer380 » 28.12.2016, 18:48

Tag!

Wie schon geschrieben musst du sowieso nach einem passenden Komplettpaket gucken, da kommt wohl nur Baas in Frage weil die mit am meisten original damals verbaut wurden. Sollte auch kein Problem sein da was passendes zu finden da es sehr viele gibt. Ganz wichtig: In der Vorderachse muss zusätzlich das Federpaket durch eine Schiene verstärkt werden damit die Achse nicht komplett durchgeht bei Belastung! Falls du dazu Infos brauchst kann ich dir helfen (Teile, Fahrzeug, Ersatzteilliste alles vorhanden;) )

Servus
Markus
Gut vorgeglüht ist halb Angelassen!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast