Wo Bremsbeläge aufkleben lassen?

Ein Problem die Kraft zu bändigen? Dafür gibt es Bremsen. Alles zu diesem Thema findet ihr hier.

Moderator: Traktorhof Team

EicherTigerEDK2
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 54
Registriert: 04.08.2015, 10:10
Wohnort: Bayern 86xxx

Wo Bremsbeläge aufkleben lassen?

Beitragvon EicherTigerEDK2 » 17.10.2016, 10:28

Hallo,

weiß jemand eine gute Adresse, wo ich neue Bremsbeläge auf meine Bremsbacken kleben lassen kann?
Zuvor waren die Beläge genietet, will aber auf Nummer sicher gehen.

Danke!
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Bulldogfahrer
Kleinbauer
Kleinbauer
Beiträge: 125
Registriert: 17.09.2015, 22:17
Wohnort: Bayern

Re: Wo Bremsbeläge aufkleben lassen?

Beitragvon Bulldogfahrer » 17.10.2016, 11:19

Servus,

frag doch hier mal an http://www.limbacher-bremsbelag.de/. Die kleben Bremsbeläge.

Wo ist 86xxx ?

Gruß, der Bulldogfahrer
EicherTigerEDK2
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 54
Registriert: 04.08.2015, 10:10
Wohnort: Bayern 86xxx

Re: Wo Bremsbeläge aufkleben lassen?

Beitragvon EicherTigerEDK2 » 17.10.2016, 11:23

Danke.

Komme aus dem Raum Augsburg. Entfernung wäre zweitrangig. Man kann ja alles per Post machen.

Gruß
Benutzeravatar
Bulldogfahrer
Kleinbauer
Kleinbauer
Beiträge: 125
Registriert: 17.09.2015, 22:17
Wohnort: Bayern

Re: Wo Bremsbeläge aufkleben lassen?

Beitragvon Bulldogfahrer » 17.10.2016, 11:27

Hab auch ein A auf dem Kennzeichen - westliche Wälder :D
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Eicher-Diesel-13
Konstrukteur
Konstrukteur
Beiträge: 1172
Registriert: 07.09.2007, 15:15
Wohnort: Bayern / 86xxx

Re: Wo Bremsbeläge aufkleben lassen?

Beitragvon Eicher-Diesel-13 » 17.10.2016, 20:59

Bremsbelagtechnisch kannst dich bei mir auch melden, Christoph :bauer:

Mfg Tobi
„Der Bauer träumt – wenn doch oh Herr, mein Fendt ein guter Eicher wär!“
Benutzeravatar
Schraubergottchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1174
Registriert: 04.08.2012, 15:31

Re: Wo Bremsbeläge aufkleben lassen?

Beitragvon Schraubergottchen » 18.10.2016, 20:07

Ist das ein öffentliches Angebot an alle Leser? Ich hätte da demnächst auch mal so einen Patienten
Gruß
Maik

Allgaier: erprobt-bewährt, beliebt-begehrt
Benutzeravatar
Eicher-Diesel-13
Konstrukteur
Konstrukteur
Beiträge: 1172
Registriert: 07.09.2007, 15:15
Wohnort: Bayern / 86xxx

Re: Wo Bremsbeläge aufkleben lassen?

Beitragvon Eicher-Diesel-13 » 18.10.2016, 22:26

Christoph war erst mit Getriebeteilen seines Porsche Diesels bei mir, wollte ihn nur mit meinem Post an unser Gespräch dort dran erinnern, Maik. Falls du aber eine Adresse für Bremsen benötigst kannst du dich gerne per PN an mich wenden. Ich selbst mache das nicht.

Mfg Tobi
„Der Bauer träumt – wenn doch oh Herr, mein Fendt ein guter Eicher wär!“
Benutzeravatar
v-maschie
Monteur
Monteur
Beiträge: 729
Registriert: 02.04.2008, 12:31
Wohnort: Bayern

Re: Wo Bremsbeläge aufkleben lassen?

Beitragvon v-maschie » 19.10.2016, 09:27

Hallo,

Bremsen Schöbel in Nürnberg macht das auch.

Gruß
Andy
Benutzeravatar
schlütersim
Bauer
Bauer
Beiträge: 174
Registriert: 16.11.2009, 22:50
Wohnort: Aichhalden

Re: Wo Bremsbeläge aufkleben lassen?

Beitragvon schlütersim » 19.10.2016, 15:02

Meine Beläge wurden bei nb-parts geklebt.
Über Landmaschinenhändler kosteten mich 2 Stück der Größe ca. 270 x 85 mm 85,- € inkl. Porto hin und zurück.

Ob der auch Privatkunden annimmt, müsstest fragen.

https://www.nb-parts.de/
Super 1250 VL Special
S 450
Achtung Schlütermotor!
Kinder und Kleinvieh aus dem Ansaugbereich!
Benutzeravatar
Sierra
Moderator
Moderator
Beiträge: 4321
Registriert: 02.10.2008, 16:53
Wohnort: Allgäu

Re: Wo Bremsbeläge aufkleben lassen?

Beitragvon Sierra » 19.10.2016, 16:38

rbk-industrie.

Der und andere wären auch über die Suchfunktion des Forums zu finden.

Gruß
Michael
"'And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of
someone who wears his underpants on his head.'"
(Terry Pratchett in "Maskerade")
EicherTigerEDK2
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 54
Registriert: 04.08.2015, 10:10
Wohnort: Bayern 86xxx

Re: Wo Bremsbeläge aufkleben lassen?

Beitragvon EicherTigerEDK2 » 21.10.2016, 09:45

Danke, jetzt kann es weiter gehen!
Benutzeravatar
MichlMeik
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 80
Registriert: 06.08.2017, 18:05

Re: Wo Bremsbeläge aufkleben lassen?

Beitragvon MichlMeik » 16.08.2018, 19:39

Was haltet ihr von selber kleben?
https://www.google.com/search?client=fi ... r-ziIVD41E

Oder dann durch eine Firma diese beide habe ich in meiner Nähe gefunden
https://nb-parts.de/de/kontakt/
oder
http://www.bremsen-schoebel.de/
Wolfgang.M
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 68
Registriert: 12.04.2005, 20:20
Wohnort: 92284 Poppenricht
Kontaktdaten:

Re: Wo Bremsbeläge aufkleben lassen?

Beitragvon Wolfgang.M » 16.08.2018, 22:07

Habe meine Bremsen von Bremsen Schöbel in Nürnberg aufkleben lassen und bin voll zufrieden.
www.bulldogseite.de
"Bulldogfahren dass macht Spaß, wenn du einen hast gib Gas!"
Benutzeravatar
GTfan
Moderator
Moderator
Beiträge: 3248
Registriert: 17.04.2009, 13:45

Re: Wo Bremsbeläge aufkleben lassen?

Beitragvon GTfan » 18.08.2018, 17:12

Moin moin,

ich habe bei meinem Spezialisten auf der anderen Seite der Stadt hier die alten Bremsbacken samt Trommeln abgegeben. Zurück erhielt ich frisch ausgedrehte Trommeln, lackierte Bremsbacken und darauf aufgeklebte, zum Bremstrommel-Innendurchmesser passende Beläge. Das ganze hat 100 € gekostet, dafür stell ich mich nicht selbst hin, zumal die Beläge ja schon 50 gekostet hätten...

MfG
Fabian
Benutzeravatar
MichlMeik
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 80
Registriert: 06.08.2017, 18:05

Re: Wo Bremsbeläge aufkleben lassen?

Beitragvon MichlMeik » 18.08.2018, 18:54

Schau mer mal was es bei mir kostet, Bremsbacken für Fuß u. Handbremse rechts und Trommel abgegeben die entscheiden am Monatag was zu tun ist.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast