Blattfeder in Trommelbremse (Hurth G76)

Ein Problem die Kraft zu bändigen? Dafür gibt es Bremsen. Alles zu diesem Thema findet ihr hier.

Moderator: Traktorhof Team

runout
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 03.01.2018, 19:22

Blattfeder in Trommelbremse (Hurth G76)

Beitragvon runout » 19.06.2018, 12:40

Hallo Gemeinde,

ich baue grade meinen 19er-Eicher wieder zusammen.
In den Bremsen sind kleine Stifte verbaut, welche wohl die Backen in der
richtigen Lage halten sollen.

Die Stift sind mit "Blattfedern" gesichert.
Im Hurth-Handbuch sind diese mit der Bezeichung ""B304 e 107" oder "B 304 e 103" drin.
Ich brauche 2 Stück solcher Blattfedern.

...oder eine zündende Idee, für einen funktionellen Ersatz.

Die Jungs aus Ganacker haben diese Feder nicht mehr.

Falls ich es schaffe, stelle ich mal ein Foto von dieser Klammer/Blattfeder rein.

Viele Grüße
Runout
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Johannes M
Schlossermeister
Schlossermeister
Beiträge: 277
Registriert: 26.06.2006, 11:57
Wohnort: Ehingen (Donau) bei Ulm

Re: Blattfeder in Trommelbremse (Hurth G76)

Beitragvon Johannes M » 19.06.2018, 18:42

Hallo,
In PKW Trommelbremsen sind zum Teil ähnliche Stifte durchs Ankerblech und Bremsbacken gesteckt und mit U förmig gebogenen, geschlitzten Blattfedern gesichert.

Vielleicht passt da ja was.
8) Gruß Johannes

Fendt Farmer1 FW237 Bj.1959
runout
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 03.01.2018, 19:22

Re: Blattfeder in Trommelbremse (Hurth G76)

Beitragvon runout » 21.06.2018, 09:35

Hallo Johannes,

danke für den Tipp.
Mit "Backenbremse und Zubehörsatz" wird man bei Tante G. fündig.

Grüße runout

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste