Lenkung schlingert David Brown 880

Alles rund um Buchsen, Federung, Lenkgetriebe und Radnabe

Moderator: Traktorhof Team

Benutzeravatar
HanoSchlüter
Monteur
Monteur
Beiträge: 543
Registriert: 08.02.2012, 14:52
Wohnort: Ostalb (Württ.)
Kontaktdaten:

Re: Lenkung schlingert David Brown 880

Beitragvon HanoSchlüter » 11.12.2017, 23:14

Was mir auch noch eingefallen ist zu dem anfänglichen Problem des Schlingerns:

Schlingern kommt ja auch von zu neutraler Spur. Die ohne Allrad sollten immer eine Vorspur haben, sodass sich durch die Anstellung die Spur stabilisiert. Oft sind das so 6mm, die die Räder gemessen am Felgenhorn vorne mehr zusammen stehen.
Gruß Julian

Schlüter: Super 1500 TVL EZ 1972
HANOMAG: Robust 901-S EZ 1971; Granit 501E-S EZ 1971; Brillant 601-S EZ 1968
Kramer: KLS140 EZ 1959

Videos unter: https://www.youtube.com/channel/UCU4rnQ ... subscriber
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
FlorianD
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 53
Registriert: 09.03.2014, 19:56
Wohnort: Südburgenland

Re: Lenkung schlingert David Brown 880

Beitragvon FlorianD » 12.12.2017, 19:17

Das Problem war das, wenn ich über eine Schlechte Straße gefahren bin, hat es durch Unebenheiten eben zum Schlingern angefangen im Bereich des Lenkradspeils, welche erst durch eine Lenkbewegung wieder einzufangen war.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste