Schrauben für Fritzmeier Überrollbügel

Hier findet ihr alles zu Problemen mit dem "Dach über dem Kopf".

Moderator: Traktorhof Team

Hoppsinng
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 09.07.2013, 19:13

Schrauben für Fritzmeier Überrollbügel

Beitragvon Hoppsinng » 31.08.2013, 21:00

Hallo

ich bin auf der Suche nach Schrauben für einen Fritzmeier Überrollbügel.

Das sind diese Halbrundkopfschrauben mit zwei flachen Seiten (19mm Schlüsselweiet).

ich bräuchte 8 Stk. in der Größe M12 x 70mm

kann mir jemand sagen wo ich sie bekommen kann?

die üblichen verdächtigen zum Thema Fritzmeier habe ich schon befragt.

gruß Andreas
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Porsche-Makus
Moderator
Moderator
Beiträge: 865
Registriert: 31.03.2004, 14:16

Re: Schrauben für Fritzmeier Überrollbügel

Beitragvon Porsche-Makus » 01.09.2013, 21:49

Stell ein Foto oder Skizze rein, ich kann mir nicht vorstellen, was für Schrauben das sein sollen.
Hoppsinng
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 09.07.2013, 19:13

Re: Schrauben für Fritzmeier Überrollbügel

Beitragvon Hoppsinng » 02.09.2013, 05:40

hallo

hier mal ein Bild, ich hoffe das es angezeigt wird.......

Bild
Hoppsinng
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 09.07.2013, 19:13

Re: Schrauben für Fritzmeier Überrollbügel

Beitragvon Hoppsinng » 03.09.2013, 19:28

Hallo

hier noch mal ein Versuch mit einem Bild......

Bild

gruß
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Schraubergottchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1174
Registriert: 04.08.2012, 15:31

Re: Schrauben für Fritzmeier Überrollbügel

Beitragvon Schraubergottchen » 03.09.2013, 20:57

Besorg dir doch normale "Halbrundkopfschrauben" und schleife dir die Ränder zurecht.
Gruß
Maik

Allgaier: erprobt-bewährt, beliebt-begehrt
Hoppsinng
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 09.07.2013, 19:13

Re: Schrauben für Fritzmeier Überrollbügel

Beitragvon Hoppsinng » 03.09.2013, 21:58

Hallo

Schrauben passend schleifen habe ich auch schon überlegt.

aber:

Wenn ich Schloßschrauben nehme habe ich ein Problem mit dem Vierkantansatz und die Schraubenköpfe sind nach dem schleifen zu klein.

Die anderen Halbrundkopfschrauben haben eine zu kleinen Kopf und haben dann halt noch eine Schlitz oder Innensechskant oder so.

irgend wie nicht befriedigend.

gruß
Benutzeravatar
Schraubergottchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1174
Registriert: 04.08.2012, 15:31

Re: Schrauben für Fritzmeier Überrollbügel

Beitragvon Schraubergottchen » 04.09.2013, 07:22

Hallo,

der Vierkant der Schlossschrauben war mir auch mal im Weg bei meiner linken Sitzbank.
Dann habe ich halt einfach den Vierkant mit der Flex und Schleifteller weggeschliffen.
Hat zwar einige Zeit gedauert für die 4 Schrauben, aber alles andere hätte blöd ausgesehen.

Wieso meinst du, dass dann nachher die Köpfe zu klein seien?
Gruß
Maik

Allgaier: erprobt-bewährt, beliebt-begehrt
Ingo_H
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 54
Registriert: 18.08.2007, 18:52
Wohnort: Korschenbroich

Re: Schrauben für Fritzmeier Überrollbügel

Beitragvon Ingo_H » 04.09.2013, 20:04

Ich vermute mal diese hier http://www.schrauben-lexikon.de/norm/DIN_607.asp kommen dem am nächsten was du suchst.
Nennen sich Halbrundschraube mit Nase, mit Mutter
DIN 607.
Benutzeravatar
F20GH
Oldie-Lohnunternehmer
Oldie-Lohnunternehmer
Beiträge: 2292
Registriert: 04.12.2007, 12:48
Wohnort: Bergisches Land (NRW)

Re: Schrauben für Fritzmeier Überrollbügel

Beitragvon F20GH » 05.09.2013, 07:31

Hallo Ingo,

nein, das sind nicht die richtigen Schrauben!

Hallo Hoppsinng,

als ich gestern nach Feierabend schön gemütlich auf meiner Terasse saß fiel mir zufällig auf, dass
die Schrauben, mit denen unsere Markise an den Haltewinkeln befestigt ist ziemlich genau so aussehen, wie die alten "Fritzmeier-Schrauben". M12 sind die auch, ob 70mm lang weiß ich aber nicht.
Vielleicht wäre das mal ein Ansatzpunkt zum Suchen ... .
Fendt 108SA 1975; Fendt Fix 2 1961; Fendt F20GH 1952; Fendt F15G6 1955; Fahr D90H 1956
Hoppsinng
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 09.07.2013, 19:13

Re: Schrauben für Fritzmeier Überrollbügel

Beitragvon Hoppsinng » 05.09.2013, 18:34

Hallo

ja die Schrauben nach DIN 607 wären schon nicht schlecht, nur brauche ich jetzt
noch einen Händler der sie auch in M12x70mm hat.

die Schrauben der Markiese sind evt. auch passend, wie heißt denn der Hersteller deiner Markiese?

gruß
hopps
Benutzeravatar
F20GH
Oldie-Lohnunternehmer
Oldie-Lohnunternehmer
Beiträge: 2292
Registriert: 04.12.2007, 12:48
Wohnort: Bergisches Land (NRW)

Re: Schrauben für Fritzmeier Überrollbügel

Beitragvon F20GH » 05.09.2013, 20:53

Hallo Hopps,

die Markise ist vom Hersteller "WEINOR".
Fendt 108SA 1975; Fendt Fix 2 1961; Fendt F20GH 1952; Fendt F15G6 1955; Fahr D90H 1956
Benutzeravatar
Trecker D
Ingenieur
Ingenieur
Beiträge: 872
Registriert: 13.04.2009, 11:18
Wohnort: Knesebeck

Re: Schrauben für Fritzmeier Überrollbügel

Beitragvon Trecker D » 05.09.2013, 22:21

Moin!
Naja, Du hast die "üblichen Verdächtigen" schon befragt - war da auch:
http://marciniak-landmaschinen.de/Fritz ... meier.html
dabei?

Sicherlich kann man die DIN 607 oder eine sogenannte Schloßschraube umarbeiten, für die Optik mag das gehen, aber für die Festigkeit, habe ich bedenken.
Wobei zumindest die Schloßschraube am Kopf nicht so ballig ist, wie die orginal Schraube.

Interessantes Kapitel - die Festigkeit. Bei einer Schloßschraube vermute ich eine 8.8 Festigkeit. Bei einem Überrollbügel bzw. Kabine, würde ich eher von 16.9 ausgehen - so mal aus dem Bauch heraus.

Chereeo
Fiat DT 615
Fiat DT 315
MAN A32A/0
MAN 2 K1
MAN 4R2
MAN AS 330 ( 1xA Bj.52, 1xFH Bj.51 beide in üblen Zustand)
Deutz F1L514
Deutz E3.4 ( Leuchtgasmotor Bj. 1902)
und und und...
Hoppsinng
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 09.07.2013, 19:13

Re: Schrauben für Fritzmeier Überrollbügel

Beitragvon Hoppsinng » 10.09.2013, 18:21

Hallo

Da ich nach langer Suche nicht nach passenden Schrauben nicht fündig geworden bin, habe ich nun einen guten Freund gefragt und der meinte nur: kein Problem dann Drehen/Fräsen wir halt ein paar neue........

somit hat sich das Problem für mich erledigt.

gruß
Benutzeravatar
MichlMeik
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 80
Registriert: 06.08.2017, 18:05

Re: Schrauben für Fritzmeier Überrollbügel

Beitragvon MichlMeik » 21.05.2018, 18:38

Solche Schrauben brauche ich auch für meine Halterung des Fritzmeierverdeckes

Halbrundschraube mit Nase, und Mutter 8x70und 8x35

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast