Schmotzer Kombi rot

In diesem Unterforum haben alle Diskussionen rund um alle anderen landwirtschaftlichen Fahrzeuge Platz

Moderator: Traktorhof Team

hhaeb
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 05.10.2018, 18:29

Schmotzer Kombi rot

Beitragvon hhaeb » 05.10.2018, 19:41

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und hoffe auch im richtigen Bereich zu sein. Ich habe 2 Unimogs für den Forsteinsatz kenne mich aber mit Landmaschinen weniger aus.

Für einen Freund versuche ich rauszukriegen, ob sein geerbter Schmotzer noch Liebhaber finden könnte.

Zum Fahren ist er wohl eher nicht geeignet und wer stellt sich denn so ein Gerät nur in die Halle? Kann man damit noch arbeiten? Es gibt wohl viel Zubehör und für den Schrotti ist er meiner Meinung nach zu Schade. Aber in ebäh möchte ich ihn eher nicht stellen.

Meinungen?

Bild

Grüße Horst
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Kawaschrauber
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 446
Registriert: 08.09.2008, 18:32
Wohnort: NRW

Re: Schmotzer Kombi rot

Beitragvon Kawaschrauber » 06.10.2018, 09:11

Moin Horst,
für so ein Gerät musst du wirklich einen Liebhaber finden. Der Schmotzer ist aufgrund seiner Breite im öffentl. Strassenverkehr schwierig zu bewegen. Zulassungstechnisch waren das selbstfahrende Arbeitsmaschinen. Es gibt aber bestimmt irgendwo einen Fan der sich so ein Gerät hinstellt. Den musst du nur finden, Reichtümer kannst du sicherlich nicht erwarten.
Gruss Ralf
Benutzeravatar
HanoSchlüter
Monteur
Monteur
Beiträge: 548
Registriert: 08.02.2012, 14:52
Wohnort: Ostalb (Württ.)
Kontaktdaten:

Re: Schmotzer Kombi rot

Beitragvon HanoSchlüter » 06.10.2018, 20:28

Sieht man selten die Fahrzeuge. Bei uns im Ort steht auch noch einer vergraben in einer Scheune. Der ist nochmal breiter und hat 3 Schwingsitze und 3 separate Lenkräder.
Gruß Julian

Schlüter: Super 1500 TVL EZ 1972
HANOMAG: Robust 901-S EZ 1971; Granit 501E-S EZ 1971; Brillant 601-S EZ 1968
Kramer: KLS140 EZ 1959

Videos unter: https://www.youtube.com/channel/UCU4rnQ ... subscriber
Benutzeravatar
GTfan
Moderator
Moderator
Beiträge: 3218
Registriert: 17.04.2009, 13:45

Re: Schmotzer Kombi rot

Beitragvon GTfan » 06.10.2018, 23:03

Hallo Horst,

das ist ja noch eine der schmaleren Versionen, mit Spurweiten (!) von 2,5m; 2,7m; 3m und sogar 3,2m hatten die dann wie erwähnt drei Lenkräder. Bei diesem Exemplar schätze ich aus dem Augenmaß mit viel Schmotzer-Erfahrung auf 2-2,25m Spurweite?

Das mit den selbstfahrenden Arbeitsmaschinen stimmt so, bei Betrieb im öffentlichen Straßenverkehr muss die ABE mitgeführt werden. Leider ist sie so gut wie immer verloren gegangen...

Hat der den MWM AKD10Z drin? Oder schon den direkteinspritzenden AKD112Z? Zu unterscheiden an den Glühkerzen, die hat nur der Erstgenannte.

MfG
Fabian
...der drei breite Kombi Record und einen älteren Kombi in den Fingern hat... :help:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast