Eigener Garten

Hier könnt ihr alles schreiben was die Welt oder euch bewegt.

Moderator: Traktorhof Team

Benutzeravatar
Theareesum
Neuling
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 27.12.2013, 22:32

Eigener Garten

Beitragvon Theareesum » 24.10.2014, 22:44

Ich weiß es gibt noch ein anderes Forum, welches sich mit Landbau beschäftigt. Aber dort bin ich nicht registriert und da ich einen Garten bekommen habe stelle ich einfach hier meine Frage. es werden doch ein paar von euch auch einen Garten haben? Welcher Erdbeersorte ist die haltbarste? Ich möchte Himbeeren aber wo bekomme ich die her und dann hätte ich gern noch so exotische Pflanzen (wie Paprika, Peperoni). Bei uns im Gartencenter habe ich in dieser Richtung nichts gefunden. Bitte helft mir:
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Rohölzünder
Oldie-Lohnunternehmer
Oldie-Lohnunternehmer
Beiträge: 2688
Registriert: 18.06.2004, 10:29

Re: Eigener Garten

Beitragvon Rohölzünder » 25.10.2014, 08:04

Hallo,

Wir haben auch Himbeeren im Garten. Die hatte meine Oma irgendwann aus dem Wald mitbebracht und im Garten angepflanzt. Die wachsen wie verrückt. Gibt leckeren Himbeergelee.

Erdbeeren hatten wir auch mal, aber da war der Etrag nicht so gut. Da mußt Du regelmässig hacken und gucken wegen "Schädlingen".

Am besten mal ein Fachbuch kaufen und studieren, wo das alles genau drin steht, wie man etwas anpflanzt und pflegt.

Gruß Gordon
Oldtimer restaurieren ist ein dreckiger und undankbarer Job, aber irgendjemand muß es ja machen.
Kugellager
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 40
Registriert: 16.09.2014, 17:32

Re: Eigener Garten

Beitragvon Kugellager » 25.10.2014, 08:08

Gartencenter kannst du vergessen.
Geh in eine Gärtnerei oder Baumschule, dort gibt es fachkundige Beratung.
Mehrere Tage haltbar sind in der Regel alle Früchte. Sorten, die denen das nicht so ist, werden gar nicht mehr gezüchtet. Bei Himbeeren gibt es einmal und zweimal tragende. Die zweimal Tragende tragen recht früh an alten Holz neue Früchte und dann später nochmal an den neuen Trieben. Das ist wichtig beim Schneiden, denn wenn du im Herbst alles abschneidest, dann schneidest du dir die erste Ernte weg.
Paprika und Peperoni sind bei uns nicht winterhart, d.h. Du brauchst jeden Sommer neue Pflanzen. Beide brauchen es warm, Paprika aber wärmer, das wird eher nichts, nichtmal bei uns im großen Gewächshaus.
Gruß Alexander, der in einer Gärtnerei groß geworden ist.
Gruß Alexander

Agria 1700 mit Berning-Motor
Eicher EM 235
Benutzeravatar
Silke139
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 21.10.2014, 08:26

Re: Eigener Garten

Beitragvon Silke139 » 25.10.2014, 14:58

Hallo
das ist bei uns auch so, dass der Baumarkt keine vernünftigen Pflanzen hat oder nur welche, die man nicht möchte. Meine Mutter bestellt Pflanzen bei Bakker. Da hat sie ihre Erdbeerpflanzen (Sengana und die Himbeeren her). Den Nektarinenbaum habe ich auch dort bestellt und ihr geschenkt. Sie mag, wie du alles was nicht alltäglich ist und zieht viele Pflanzen selbst. Samen für Gemüse und Blumen werden im Frühjahr wieder in Kaufhallen angeboten. Willst du Peperoni Samen kaufen und selber ziehen, dann kannst du hier bestellen. Das hat mir alles meine Mutter gesagt, die grad neben mir sitzt. Viel Erfolg mit deinem Garten, wünschen wir dir.
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Holgerxyz
Neuling
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 12.01.2015, 09:27

Re: Eigener Garten

Beitragvon Holgerxyz » 12.01.2015, 10:39

Silke139 hat geschrieben:Hallo
Den Nektarinenbaum habe ich auch dort bestellt und ihr geschenkt. Sie mag, wie du alles was nicht alltäglich ist und zieht viele Pflanzen selbst.


Nektarinenbaum? Und wächst er ganz normal? :roll:
Wir lästern nicht, wir stellen nur fest! ;-)
Benutzeravatar
HakoT6T8
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 419
Registriert: 29.09.2011, 22:57
Wohnort: Hamburg - Tor zur Welt :-)

Re: Eigener Garten

Beitragvon HakoT6T8 » 12.01.2015, 19:15

... bis zum ersten Frost.
Benutzeravatar
Holgerxyz
Neuling
Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 12.01.2015, 09:27

Re: Eigener Garten

Beitragvon Holgerxyz » 13.01.2015, 09:13

HakoT6T8 hat geschrieben:... bis zum ersten Frost.


ja, eben... :roll:
Wir lästern nicht, wir stellen nur fest! ;-)
Benutzeravatar
GTfan
Moderator
Moderator
Beiträge: 2990
Registriert: 17.04.2009, 13:45

Re: Eigener Garten

Beitragvon GTfan » 13.01.2015, 11:49

moin,

da merkt man halt, wer das Thema dieses Forums verstanden hat und sich selbst damit beschäftigt. Und wer nur zum Sabbeln, Applaudieren und Aufwärmen alter Beiträge hier angemeldet ist. Manch einem steht die persönliche Erleuchtung scheinbar noch bevor...

mfG
GTfan
Benutzeravatar
Sierra
Moderator
Moderator
Beiträge: 4246
Registriert: 02.10.2008, 16:53
Wohnort: Allgäu

Re: Eigener Garten

Beitragvon Sierra » 13.01.2015, 13:33

Hab schon Maßnahmen ergriffen.
"'And all those exclamation marks, you notice? Five? A sure sign of
someone who wears his underpants on his head.'"
(Terry Pratchett in "Maskerade")
Benutzeravatar
FarmerUlf
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 19.01.2015, 19:01

Re: Eigener Garten

Beitragvon FarmerUlf » 22.01.2015, 01:09

Ich finde das Thema Garten schön. Ist doch ein wunderbarer Ausgleich zur harten Alltagsarbeit.

Und als Bauern haben wir immerhin viel Land zur Gestaltung zur Verfügung ;))))
Benutzeravatar
HanoSchlüter
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 434
Registriert: 08.02.2012, 14:52
Wohnort: Ostalb
Kontaktdaten:

Re: Eigener Garten

Beitragvon HanoSchlüter » 22.01.2015, 13:26

Schau mal zwei Beitäge weiter oben.....was da steht...
Gruß Julian

Schlüter Super 1500TVL EZ 1972: https://www.youtube.com/watch?v=p1vKdPnaTB4

HANOMAG Robust 901-S EZ 1971: https://www.youtube.com/watch?v=_egXXmSgnMU

HANOMAG Granit 501E-S EZ 1971: https://www.youtube.com/watch?v=QpudF5vI1zo

(HANOMAG Brillant 601-S EZ 1968)
Frederik
Konstrukteur
Konstrukteur
Beiträge: 1014
Registriert: 13.04.2006, 16:55
Wohnort: Süden

Re: Eigener Garten

Beitragvon Frederik » 28.02.2015, 22:57

Hello,

Will mich Bier noch mit meiner Frage anhängen:

Wir haben unseren Vorgarten die Tage massiv umgestaltet und haben 2 große Blumenbeete angelegt. Am liebsten wären mir Tulpen. Kann man die jetzt noch setzten damit sie im Frühjahr blüen oder ist es jetzt schon zu spät? Hilft es sie ggf im Keller in einem Bottich o.ä. zu ziehen und dann auszupflanzen?

Gruß
Benutzeravatar
Schraubergottchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1082
Registriert: 04.08.2012, 15:31

Re: Eigener Garten

Beitragvon Schraubergottchen » 01.03.2015, 08:44

Kriegst du überhaupt noch Zwiebeln?
Bei uns im Blumengroßmarkt gibt es keine mehr.
Normalerweise müsste es gehen wenn du die Zwiebeln jetzt noch reindrückst, die kommen schon. Eventuell etwas verspätet.
Gruß
Maik

Allgaier: erprobt-bewährt, beliebt-begehrt
Kugellager
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 40
Registriert: 16.09.2014, 17:32

Re: Eigener Garten

Beitragvon Kugellager » 04.03.2015, 09:59

Ich wäre vorsichtig damit, da die Tulpen schon im Herbst Wurzeln ausbilden. Wenn die Zwiebel erst im Frühling in den Boden kommt, macht sie noch eine Notblüte, verbraucht dabei die ganze Energie, was dazu führt, dass sie in den nächsten Jahren entweder gar nicht mehr kommt oder nur Blätter treibt.
Wenn du jetzt Tulpen haben willst, dann kaufe Topfware, die gut durchgewurzelt haben.
Gruß Alexander

Agria 1700 mit Berning-Motor
Eicher EM 235
Benutzeravatar
Schraubergottchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1082
Registriert: 04.08.2012, 15:31

Re: Eigener Garten

Beitragvon Schraubergottchen » 04.03.2015, 17:44

Hallo,

na klar, mit wurzelfreie Zwiebeln wirds schwer. Aber um die Zeit Zwiebeln zu bekommen, die noch keinerlei Wurzelansatz haben wird ja wohl schwierig sein.
Bei uns hat es funktioniert. Habe Restbestände aus dem Herbst gekauft und die vergraben.
Haben 8 Jahre geblüht, inzwischen sind sie größtenteils gefressen oder kompostiert...
Gruß
Maik

Allgaier: erprobt-bewährt, beliebt-begehrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast