*Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Hier könnt ihr alles schreiben was die Welt oder euch bewegt.

Moderator: Traktorhof Team

Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Freunde / Bekannte
54
9%
Link einer anderen Homepage
110
18%
Suche in einer Suchmaschine
391
64%
Werbung in Zeitschriften
24
4%
Werbung auf Schleppertreffen
4
1%
sonstiges
32
5%
 
Abstimmungen insgesamt: 615
Josip
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 29.06.2017, 14:59

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Josip » 29.06.2017, 15:54

... Hallo Zusamen aus Kroatien.... :D .. Ich habe eine " :wink: Unbekante " suchmaschine eingeschaltet, sie Hat mir dann weitergeholfen... :o :D
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Eicherreiter
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 25.07.2017, 17:34

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Eicherreiter » 25.07.2017, 17:55

Hallo Danny,
ich bin Herbert ganz aus dem Westen Deutschlands, gestern Habe ich mir einen Eicher Tiger2 EM235 gekauft den ich nächste Woche bekommen soll, dies ist mein erster Traktor und ich komme auch nicht aus der Landwirtschaft daher erhoff ich mir das Ihr mir mit Hilfe, Tipps und Tricks zur seite stehen könnt, und hier auch schon meine erste Frage wo kann mann seinen oldtimerschlepper am besten versichern und wie nur Haftpflicht oder auch Teilkasko, Vollkasko, für eure Hilfe möchte ich mich schon im vorraus bedanken.
und auf eure Seite durch die Google Suchmaschine gekommen.

viele Grüße aus dem Westen

Herbert
Benutzeravatar
Gueldner_G40_Toledo
Neuling
Neuling
Beiträge: 20
Registriert: 18.12.2016, 12:15

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Gueldner_G40_Toledo » 25.07.2017, 21:29

Hallo Webmaster,
ich habe über Google nach einem Traktorforum gesucht und bin dann auf "Traktorhof" gestossen.
Die besten Grüße vom
Güldner G40 Toledo Restaurator
Benutzeravatar
GTfan
Moderator
Moderator
Beiträge: 3030
Registriert: 17.04.2009, 13:45

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon GTfan » 25.07.2017, 21:36

Herzlich willkommen hier!

Namenloser Gueldner,
ich glaub du erwähntest es bereits das ein- oder andere Mal auf der vorherigen Seite...


Viele Grüße,
Fabian
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
Gueldner_G40_Toledo
Neuling
Neuling
Beiträge: 20
Registriert: 18.12.2016, 12:15

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Gueldner_G40_Toledo » 25.07.2017, 21:49

Tut mir leid, ich werde immer wieder von einem Webmaster aufgefordert zu berichten, wie ich vom Traktorforum erfahren habe; sonst bekomme ich keine anderen Antworten von Mitgliedern. Ich habe nicht verstanden, was es mit den Benachrichtigungen auf sich hat.
Die besten Grüße vom
Güldner G40 Toledo Restaurator
Eicherreiter
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 25.07.2017, 17:34

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Eicherreiter » 25.07.2017, 21:57

Hallo Güldner,
auch neu hier, ist schon etwas schwierig hier wo man sich meldet oder wo man sich vorstellen kann wenn man neu hier ist .

viele Grüße
Herbert
Benutzeravatar
GTfan
Moderator
Moderator
Beiträge: 3030
Registriert: 17.04.2009, 13:45

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon GTfan » 26.07.2017, 10:57

Moin moin,

Güldnerrestaurator, du meinst vermutlich die Benachrichtigungen, die du per Mail erhältst. Die teilen dir nur mit, wenn jemand in einem Thema eine Antwort auf einen deiner Beiträge geschrieben hat. Du musst dann nicht zwangsweise direkt darauf antworten.
Du kannst auch ganz normal auf diese Internetseite gehen, dich anmelden und dann oben in der Kopfleiste den Knopf "Neue Beiträge" klicken. Dann kriegst du aufgelistet, in welchen Themen es seit deiner letzten Anmeldung neue Beiträge gab. Ansonsten gibt es auch noch die "Foren-Übersicht", die dir einen Überblick über die Struktur des Forums mit seinen einzelnen Bereichen und Themen gibt.

Einfach mal probieren, du kannst nichts kaputt machen. :wink:

Viele Grüße,
Fabian
Benutzeravatar
Sam67
Sehr Interessierter
Sehr Interessierter
Beiträge: 63
Registriert: 11.08.2017, 08:55
Wohnort: Trausdorf/Österreich

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Sam67 » 11.08.2017, 09:29

Guten Morgen aus dem Burgenland (Österreich),
mein Name ist Wolfgang, Spitzname Sam und ich habe vor drei Jahren begonnen, den Traktor meines Vaters wieder verkehrstauglich zu machen. Dazu benötigte ich Infos zu unserem Eicher ES201. Der Weg zu den Suchmaschinen war damit klar. Diverse Fragestellungen haben immer wieder zum Traktorhof geführt.

Mittlerweile baue ich einen EKL15/IIb4 komplett neu auf. Auch dazu gibt es hier viele Infos, die gut genutzt werden können.

Beste Grüße,
Sam
Eicher ES201(+ ein bisserl 202), EKL15/II
Benutzeravatar
Dexi
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 13.10.2017, 20:42
Wohnort: bei Würzburg, Unterfranken

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Dexi » 14.10.2017, 10:06

Ich habe bei Tante Gugel was über Schlegelmulcher gesucht und einen Beitrag aus diesem Forum gefunden. Nach "Studium" des Beitrages habe ich mich mich hier auch gleich angemeldet.
Ich selbst bin 59 Jahre alt, komme aus Unterfranken (Würzburg) und fahre hobbymäßig gerne Traktor, da ich auf einem Bauernhof aufgewachsen bin. Mein Traktor ist ein Dexheimer 345 SC Schmalspurschlepper mit Frontlader.

Viele Grüße

Sepp
Servus Sepp :trecker1:

...das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken.
Thomas mit dem 775er
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 03.12.2017, 19:59
Wohnort: MV 17166

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Thomas mit dem 775er » 05.12.2017, 19:33

Hallo aus Mecklenburg,
ich heiße Thomas, wohne 40 km südlich von Rostock. Bin seit geraumer Zeit,( gut vier Jahre mit Unterbrechungen, die meine Töchter zu verantworten haben), dabei,einen David Brown 775/71 zu restaurieren. Auf der Suche nach Informationen über die Baureihe, bin ich als Gast hier aufgeschlagen.
Da ich hier mit privater Landwirtschaft aufgewachsen bin,(mit sieben Jahren Trecker gefahren), später einen Eigenbau gehabt, vom Virus nie ganz geheilt, kam ein Schimmel auf den Hof. :klatsch:

Gruß,
Thomas
Jedes Problem hat mindestens eine Lösung im Schlepp.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste