*Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Hier könnt ihr alles schreiben was die Welt oder euch bewegt.

Moderator: Traktorhof Team

Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Freunde / Bekannte
54
9%
Link einer anderen Homepage
110
18%
Suche in einer Suchmaschine
391
64%
Werbung in Zeitschriften
24
4%
Werbung auf Schleppertreffen
4
1%
sonstiges
32
5%
 
Abstimmungen insgesamt: 615
Bautz AS 122 B
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 08.10.2015, 15:02
Wohnort: Schauenburg

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Bautz AS 122 B » 08.10.2015, 15:15

Hallo,
meine Familienbande sind Treckerfan.Ich habe nach Bautz Anleitungen gesucht und da bin ich auf Traktorhof gestossen. Wir hatte Bautz AS 122 B gekauft.
Ich wuerde mich auf Erfahrungsaustausch sehr freuen. Im Moment sind wir gemeinsam am reparieren. Ist ja nichts grosses ausser 1 Zahnrad und Kabeln.

MfG
Tina
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Benutzeravatar
tigerhamburg
Großbauer
Großbauer
Beiträge: 188
Registriert: 14.09.2015, 10:46
Wohnort: Das schöne Alte Land
Kontaktdaten:

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon tigerhamburg » 14.10.2015, 18:54

Moin,
ich habe nach einem Junkers Gegenkolbenmotor ( verbaut in einem Wurr Schlepper ) gegogelt, und bin dann hier gelandet, inzwischen habe ich hier von einigen netten Menschen sehr viele Anregungen und sehr viel Fachwissen zu einigen etwas selteneren Schleppern bekommen.
Tolles Forum, danke!
Mfg Holger
Gizmo
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 19.10.2015, 01:10
Wohnort: 54657 Neidenbach

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Gizmo » 19.10.2015, 01:27

Hallo
Wollte mich mal grad vorstellen komme aus (Eifel) Neidenbach Nähe Bitburg
Habe ein fordson power major 1959 .den ich bis vor zwei Monaten fertig aufgebaut habe
Bin jetzt oder fang an ein heckbagger MF aufzubauen
Habe durch googeln hier her gefunden
Muhrepenn
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 11.10.2015, 19:19
Wohnort: Toulouse, Frankreich

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?b

Beitragvon Muhrepenn » 13.08.2016, 07:41

Ich habe Informationen über einen David Brown 900 gesucht und bin so auf Eure interessante Seite gestoßen. Ich wohne in Südfrankreich und habe den David Brown von einem Bekannten als Übungsobjekt erhalten. Im Oktober habe ich mit dem Abbau des Luftfilters die Renovierung begonnen. Sehr schnell wurde mir klar, dass selbst solche einfachen Maschinen einen Einzelkämpfer schnell die Grenzen seines Wissens und Könnens aufzeigen. Ich hoffe hier interessante und hilfreiche Kontakte zu finden mit denen ich mich austauschen und denenich auch behilflich sein kann.
Herbert GIELEN Toulouse, Frankreich
Google Werbung
Sponsor
Registriert: Mi 18. Juni 2003, 00:00
Wohnort: Internet

Werbung

Beitragvon Google Werbung » Automatisch

Ole Pinkert
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 21.08.2016, 23:22

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Ole Pinkert » 21.08.2016, 23:33

Hey bin großter Traktor Fan:) Bin euch beigetreten auf Empfehlung von einem Freund.

LG Ole
Schnups
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 18.10.2016, 20:50

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Schnups » 18.10.2016, 20:59

Über Google. Habe nach einem Forum gesucht, in dem man sich mit älteren Traktoren auskennt. Dieses wiederum recht uneigennützig, meine Frau hat ein Pferd und auf dem Hof ist ein Schlepper nicht in Ordnung. Anlasser hat aufgegeben. Ich hoffe hier zu erfahren, welchen ich genau benötige um ihn auszutauschen.
G45
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 05.11.2016, 07:15

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon G45 » 16.11.2016, 15:56

Wegen Problemen mit der Regelhydraulik meines G45 Bj 66 gegoogelt und u.a. den Traktorhof mit kompetenten Antworten gefunden.


Gruß, Michael
eicher85
Neuling
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 30.01.2005, 20:17
Wohnort: Hürtgenwald
Kontaktdaten:

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon eicher85 » 22.11.2016, 10:05

Ich kann mich noch so wage erinnern das ich vor über 11 Jahren den Nils in irgendeinem Chat über Traktoren kennen gelernt habe und dadurch zum Traktorhof gekommen bin. War leider die letzten Jahre aus Zeitmangel nicht mehr wirklich aktiv..

VG Aaron-eicher85
Wer Eicher kennt, fährt keinen Fendt.
Eicher EKL 11 II a 4
Eicher L 22
Eicher EM 300 D Königstiger
Mc Cormick D 324
IHC 844
Benutzeravatar
Mirko
Kleinbauer
Kleinbauer
Beiträge: 126
Registriert: 21.12.2004, 21:25
Wohnort: Tucheim

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Mirko » 11.12.2016, 18:35

Bei mir war es durch Nils wo steckt er eigentlich? Ist ganz schön ruhig geworden hier. Ok ich muss dazu sagen war auch einige Jahre nicht mehr hier

Gruß Mirko
Wagner WSD 22, Deutz D25, Ihc 523, RS 0815, Ihc 430
Benutzeravatar
Berrit
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 14.12.2016, 10:33

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Berrit » 14.12.2016, 11:40

Hallo Forengemeinde,

ich bin der neue. :)
Ich bin durch meinen Schwiegervater auf das Forum gekommen. Gemeinsam restaurieren und basteln wir an alten Schleppern... zuletzt an einem LS-Tractor R41 GEAR und da ich nach ein paar Tipps und Informationen gesucht habe, da ich in dem Thema noch ein kompletter Anfänger bin, haben wir dieses Forum gefunden. Ich lese schon eine Wele jetzt still mit, aber da ich doch die ein oder andere Frage habe, habe ich mich dazu entschlossen, mich hier anzumelden.

Ich freu mich auf ein paar interessante Gespräche.

Beste Grüße
Berrit.
Benutzeravatar
Gueldner_G40_Toledo
Neuling
Neuling
Beiträge: 20
Registriert: 18.12.2016, 12:15

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Gueldner_G40_Toledo » 18.12.2016, 12:55

Ich habe seit Juli 2016 einen Güldner G40 Toledo, den ich nach und nach versuche zu restaurieren. Nach Suche entsprechender Informationen bin ich auf das Forum Traktorhof gestoßen. Ich freue mich schon auf eine rege "Schrauber- und Restaurierungsbeteiligung". Für eine Beurteilung ist es noch zu früh.
Bis jetzt bin ich noch beim Lesen und Zurechtfinden in Ihrem Forum. Ich finde auch nicht, wie und wo ich Beiträge und Bilder einstellen kann. :)

Beste Grüße
Der Güldner G40 Traktor Restaurator
Fahr(er)
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 07.02.2017, 20:43

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Fahr(er) » 07.02.2017, 22:00

Hallo. möchte mich mal vorstellen. Komme aus Sachsen Anhalt. Genau Wittenberg Lutherstadt. Gefunden habe ich Euch weil ich mir einen Traum erfüllte. Kaufte mir am 4. Advent einen Fahr D90. Und suchte nach allem was es darüber zu wissen gibt. Da half mir ein Beitrag zur Überholung der Hinterachse des D90. Super gemacht Daumen Hoch (Spießbütt). Bin gerade drann diesen wieder herzurichten. Besitze aber nicht nur den Fahr. nenne auch 2 Eigenbauten mein Eigen. Natürlich selbst gebaut. Stelle aber immer wieder Fest das diese nicht bzw. wenig geachtet werden. Bin sogar von einem (Brauchtumsveranstaltung) ausgeladen worden. SELBSTGESTRICKTE nehmen wir nicht. :o Da war ich schon etwas traurig. Wenn es klappt füge ich ein paar Bilder bei. Freu mich schon auf Euch. Habe auch ein paar Fragen. Weiss aber nicht wie ich ein neues Tehma beginne. Würde mich auf Eure Hilfe freuen. Wenn ihr fragen Anregungen habt immer her damit.

Denn einen schönen Abend.
Gruß Dirk

Foto903 k .jpg

20161222_110834 k .jpg

2013-05-04 12.44.28 k .jpg
Kaspartanner
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 13.03.2017, 15:31

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Kaspartanner » 22.03.2017, 17:27

Na mach dir nichts draus...wer nicht will der hat schon.
Und nicht vergessen....die allermeisten Schlepper- Hersteller haben mit Eigenbauten angefangen...also mach dir keinen Kopf.
Und viel Spass und Erfolg bei der Restauration!
Benutzeravatar
Kawaschrauber
Schlosser-Experte
Schlosser-Experte
Beiträge: 406
Registriert: 08.09.2008, 18:32
Wohnort: NRW

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Kawaschrauber » 22.03.2017, 18:06

Moin Dirk,
herzlich willkommen im Traktorhof. Ein neues Thema beginnst Du in dem Du in der entsprechenden Kategorie einfach auf `neues Thema` klickst.
In der Ex-DDr gab es Eigenbau-Schlepper zu hauf. Die ganzen `Feierabend-Landwirte` haben aus allem möglichen Schlepper gebaut. Hut ab was da teilweise bei heraus kam. Vor allem vor dem Hintergrund das das alles keine studierten Fahrzeugbau-Ingenieure waren. Es gibt sogar ein schönes Buch im Handel was sich mit diesen Eigenbauten beschäftigt.
Deine Schlepper sehen gut aus und ich glaube das manche Eigenbauten dem einen oder anderen Treffen gut tun würden. Sie stechen aus dem sich immer wieder wiederholenden Einheitsbrei heraus.
Gruß aus dem Münsterland
Ralf
Benutzeravatar
Gueldner_G40_Toledo
Neuling
Neuling
Beiträge: 20
Registriert: 18.12.2016, 12:15

Re: *Umfrage* Wie habt ihr vom Traktorhof erfahren?

Beitragvon Gueldner_G40_Toledo » 24.05.2017, 18:38

Internet
Die besten Grüße vom
Güldner G40 Toledo Restaurator

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste